Wochenende in Hamburg: Frauen Flohmarkt Second Emma

After-Work-Flohmarkt für Frauen

Beim Second Emma, dem Late-Night-Frauenflohmarkt, können alle Frauen am Freitag nach der Arbeit wieder stöbern und tolle Schnäppchen ergattern. Auf die Besucherinnen wartet ein dreistündiges Shopping-Vergnügen mit fast 70 Verkaufsständen, Prosecco und Brezeln. Neben stylischer Kleidung werden auch Accessoires und Kosmetik verkauft. Dabei sind sowohl große Designer als auch erschwingliche Marken, Klassiker sowie ganz aktuelle Mode in allen Größen, Farben und Schnitten.

Zeiten

Freitag, 04.05.2018
19 bis 22 Uhr

Tickets

Der Eintritt ist frei
Wichtig: Männer sind beim Second Emma nicht erlaubt!
Anmeldungen für Verkaufsstände sind für den 4.5. nicht mehr möglich. Hier für die nächsten Termine anmelden.

Ortsinformationen

Commundo Tagungshotel
Oberer Landweg 27
21033 Hamburg

 

Das große Grillen am Wochenende in HamburgDas große Grillen 2018

Das perfekte Wochenende für alle Grillfans findet diese Woche im Garten von Ehren statt. Bei der Hausmesse dreht sich alles um den Genuss vom Grill. Zwei Tage lang finden Grillshows mit bekannten Grill-Profis und Vorträge rund um das Thema BBQ statt. Besucher können zusätzlich auch einiges über die verwendeten Grills und Geräte erfahren und natürlich verschiedene Köstlichkeiten sowie handwerklich gebrautes Craft Beer testen.  Dazu wird Live Musik gespielt – Accoustic-Pop, Folk und Country sorgen für die passende Stimmung zum ausgelassenen Grillfest.

Zeiten

Samstag, 05. Mai, 9 bis 18 Uhr
Sonntag, 06. Mai, 10 bis 17 Uhr

Tickets

Der Eintritt ist frei

Ortsinformationen

Garten von Ehren
Maldfeldstraße 2
21077 Hamburg

 

All Nacht im Planetarium HamburgALL NACHT – Jondal’s Space Lounge

Am Samstag legt DJ Jondal zum ersten Mal im Hamburger Planetarium auf. DJ Jondal ist einer der bekanntesten DJs der Chillout-Szene und seine Sounds begeisterten bereits die Besucher diverser Live Shows sowie Millionen Hörer seiner Radio Shows bei Klassik Radio. Bei der ALL NACHT werden elektronische Pop und Rock Sounds zelebriert. Dazu gibt es eine beeindruckende Show mit besonderen Bild-, Licht- und Laserimpressionen.

Zeiten

Samstag, 5. Mai
um 20:15
Dauer ca. 150 Minuten

Tickets

19 Euro
Empfohlen ab 16 Jahren

Ortsinformationen

Planetarium Hamburg
Linnering 1 (Stadtpark)
22299 Hamburg

 

Franzbrötchenwettbewerb in HamburgDer große Franzbrötchenwettbewerb 2018

Es geht um nicht weniger als die Frage, wer das beste Franzbrötchen backt. Bereits zum fünften Mal kürt der Franzbrötchen-Verlag das beste Hamburger Franzbrötchen. Der Wettbewerb findet im Museum für Hamburgische Geschichte statt. Es nehmen circa 30 Backstuben teil. Außerdem gibt es ein spannendes Rahmenprogramm mit Infos rund um die Geschichte und Herstellung des beliebten Gebäcks. Besucher haben die Möglichkeit als Jurymitglied selbst mitzuentscheiden, welches Franzbrötchen nun das beste ist. Ab 13:30 werden Zeitkarten für die Verkostung vergeben. Die Anzahl dieser Zeitkarten ist begrenzt. Deshalb gilt, wer zuerst kommt, mahlt zuerst. Doch auch Besucher, die nicht die Möglichkeit haben als Jurymitglied teilzunehmen, können im Laufe des Tages ausgiebig kosten.

Das vollständige Programm findet ihr hier.

Zeiten

Samstag, 5. Mai
14 bis 18 Uhr

Tickets

9,50 Euro (Museumseintritt)
ermäßigte Tickets verfügbar

Ortsinformationen

Museum für Hamburgische Geschichte
Holstenwall 24
20355 Hamburg

 

Veranstaltungstipps für HamburgOsterstraßenfest in Eimsbüttel

Am Wochenende ist es wieder so weit: Das Osterstraßenfest läutet traditionell die Saison der Hamburger Straßenfeste ein. Zum Programm gehören Bühnen mit Live-Musik, kulinarische Highlights mit Food-Trucks und Craft Beer sowie ein Kinderprogramm. Zwischen dem Schulweg und der Methfesselstraße bietet das bunte Straßenfest jede Menge Action für die ganze Familie. Auch in diesem Jahr findet wieder der Flohmarkt statt, der seit über 30 Jahren zum Osterstraßenfest gehört.

Zeiten

Samstag, 5. Mai, 10 bis 24 Uhr
Sonntag, 6. Mai, 10 bis 19 Uhr
Flohmarkt jeweils von 10 bis 18 Uhr

 

Eröffnungsfest Baakenpark

Am Wochenende wird der Baakenpark offiziell eröffnet. Dazu findet ein großes Fest mit Musik und Kunst auf der Freizeitinsel mitten in Hamburg statt.Der Baakenpark bietet ab sofort Entspannung und Kultur mitten in der modernen HafenCity und verbindet Erholung und sportliche sowie Freizeit-Aktivitäten miteinander. Den Mittelpunkt der Grünanlage in der HafenCity bildet der Himmelsberg, ein grüner „Berg“, den man sogar besteigen kann.

Das vollständige Programm könnt ihr hier nachlesen.

Zeiten

Samstag, 5. Mai, 14 bis 21 Uhr
Sonntag, 6. Mai, 10 bis 19 Uhr

Tickets

Der Eintritt ist kostenlos

Ortsinformationen

Baakenpark
Baakenallee
20457 Hamburg


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.