Hamburg Guide Extra – Harley Days 2018

Hamburg Harley Days 2018

  • 500.000 Besucher, 8.000 Maschinen bei der Parade

  • Probefahrten, Harley Village und Ride-In Bike Show

  • Live-Bands auf zwei Bühnen

Vom 22. bis zum 24. Juni 2018 wird es laut am Großmarkt: Mit den Harley Days ist eines der größten Biker-Events zu Gast in der Hansestadt. Harley-Davidson-Fans können sich freuen auf Livebands, Testfahrten Bike-Shows und mehr.  

Pressefoto HHD (c)bergmann-gruppe.net Foto Henning Angerer (19)_preview

In diesem Jahr findet Europas größtes Motorrad-City-Event vom 22. bis 24. Juni statt und einmal mehr werden Besucher aus aller Welt erwartet. Homebase der Großveranstaltung ist wieder die Zeltstadt Harley Village, die auf 40.000 Quadratmetern rund um den Großmarkt errichtet wird. Mitten durch die Händler- und Cateringstände windet sich die Mainstreet, auf der Sehen und Gesehenwerden angesagt ist. Zu kaufen gibt es hier schlichtweg alles, was mit Harley-Davidson in Zusammenhang gebracht werden kann. Zum Beispiel kunstvolle Motorradumbauten im Bikers Power Customizer Village.

 

Pressefoto HHD (c)bergmann-gruppe.net Foto Henning Angerer (25)_preview

 

Wall of Death

Eine spektakuläre Attraktion im Harley Village heißt „Wall Of Death“. Dabei handelt es sich um einen riesigen hölzernen Kessel, in dem professionelle Steilwandfahrer mit hohem Tempo ihre Runden drehen, wobei sie mit dem Zwei- bis Dreifachen ihres Gewichtes an die Wand gepresst werden. Vom oberen Ende der Steilwand kann man dem schwindelerregenden Treiben zusehen. Kostenpunkt: 6 Euro für Erwachsenen und 4 Euro für Kinder.

Pressefoto HHD (c)bergmann-gruppe.net Foto Henning Angerer (27)_preview

Parade und Probefahren

Vom Großmarkt starten die kostenlosen Probefahrten auf nagelneuen US-Bikes und natürlich die große Parade am Sonntag (Start: 13 Uhr) – auf einer rund 30 km langen Strecke entlang der Hafenrandstraße, über die Köhlbrandbrücke und vorbei am Baakenhafen und den Kanälen der Speicherstadt. Einen Tag zuvor findet das Schaulaufen der schönsten Motorradumbauten in der Mönckebergstraße statt zu dem rund 100 Maschinen in der Ride-In Bike Show antreten.

Live Musik

Und weil ein Harley Event ohne mitreißende Musik undenkbar wäre, heizen etliche wilde Bands dem Publikum ein. Hard Rock-Fans dürfen weder Vdelli, die energiegeladenen Blues-Rocker aus Down Under, verpassen, noch die Wiesbadener Band The New Roses, die schon als Support von ZZ Top, Die Toten Hosen und Saxon unterwegs war. Kein Wunder, schließlich gehören sie zu den erfolgreichsten neuen Hard Rock-Bands in Deutschland. Ebenfalls mit dabei: Sängerin Dilana, die bereits mit Rocklegenden von Metallica, Red Hot Chili Peppers und Guns ’n Roses auf der Bühne stand, und Rocksin, die einen kraftvollen Mix aus Rock’n’Roll, Swing und Country bieten.

Verkehr

Im Zuge der Harley Days kommt es im Innenstadtbereich zu Verkehrseinschränkungen.

Für die Abschlussparade gibt es in diesem Jahr eine neuen Route: Sie soll 30 Kilometer entlang der Hafenrandstraße über die Köhlbrandbrücke, durch den Baakenhafen bis zum Großmarktgelände führen.

Harley Days 2016 – Clip:

Kommentieren

Sendung vom 21. Juli

Das Crazy Station Team begleitet euch durch den Freitag-Feierabend. Action- und City Reporter Younes ist LIVE ON TOUR und checkt für euch die Alsterradler. Mit dem Bike übers Wasser fahren – das funktioniert, hört selbst!

Außerdem in der Show: der Hamburg Guide mit den besten Party- und Veranstaltungstipps der Stadt, die Weisheit der Woche, VIP News, Wetter und Verkehr immer um halb, Neues aus dem Netz in „das klickt Hamburg“, den 90er der Woche, den Sommerhit der Woche und noch vieles mehr.

Kommentieren

Younes LIVE ON TOUR mit dem ALSTERRADLER

Action- und Cityreporter Younes war LIVE ON TOUR mit dem Alsterradler. Nach dem Motto: „Ist radeln auf dem Wasser cool oder total verrückt?“

Das Schiller Bike ist wie ein Rad, auf dem Ihr schon einmal gesessen habt. Na ja, nicht ganz … weil dieses Rad ein Boot ist! Halb Katamaran, halb Fahrrad ist es ist viel kompakter und agiler als ein herkömmliches Boot. Entspannt und abgefahren – geführte Touren auf der Alster und ihren angrenzenden Kanälen, LeihBikes für deine individuelle Tour oder Veranstaltung in einem Umkreis von 150 km rund um Hamburg oder ein eigenes Schiller Bike bei uns kaufen!

Das Bike

ist umweltfreundlich, geräuschlos, sicher und lässt dich individuell entweder sportlich oder entspannt über das Wasser gleiten. Schiller Bikes sind extrem stabil, kippsicher und leicht zu manövrieren (auch geeignet für Menschen mit wenig Gleichgewichtssinn). Lästiges Umziehen kann man sich sparen, da Schiller Bikes mit normaler Alltagskleidung gefahren werden.

Younes unterwegs als Alsterradler:

Mit dem Bike übers Wasser fahren? Hier das Beweisvideo:

Weitere Infos auf www.alsterradler.de

 

Kommentieren