Sendung vom 16. Februar

Das Crazy Station Team begleitet euch durch den Freitag-Feierabend. Action-und City Reporter Younes ist LIVE ON TOUR und stellt euch den neuen Sprungraum in Wandsbek vor. Außerdem in der Show: den Hamburg Guide, VIP News, den 90er der Woche, Das Klickt Hamburg! – NEUES aus dem Hamburger Web, Wetter & Verkehr immer um halb und noch vieles mehr. Als besonders Highlight der Show startet zwischen 16:30 und 17 UHR die „Warm-Up Radioparty“ zum bevorstehenden Scooter Konzert in der Arena am Volkspark.

Kommentieren

Live On Tour im Sprungraum Hamburg Wandsbek, Reporter Younes war vor Ort!

Action- und City Reporter Younes El Idrissi war zu Gast im Sprungraum Hamburg in Wandsbek. Gemeinsam mit Betreuer und Mitarbeiter Dennis wurde der Sprungraum vorgestellt. Dort gab es viel zu erleben!

SPRUNG.RAUM Hamburg IST DER MODERNSTE TRAMPOLINPARK DEUTSCHLANDS.

Auf über 5000 qm öffnet die Trampolinhalle neue Grenzen in der Trampolin und Parkour Welt, in der Ihr in eine atmosphärische Erlebniswelt eintaucht in anspruchsvollem und stylisch gestalteten Ambiente. Ein CHILLOUT Bereich mit freiem Internet Zugang bietet euch eine Auszeit. Es gibt große Umkleiden, Duschen und einen Handtuchverleih, sowie eine behindertengerechte Toilette.

Der Trampolinpark SPRUNG.RAUM Hamburg hat jeden Tag in der Woche für euch geöffnet und in den Ferien und an Feiertagen schon um 10 Uhr! Neben dem Vorteil des gesundheitlichen Aspektes des Trampolin Springens, ist es das Ziel, dass Ihr euch wohlfühlt und dabei einem Sport nachgeht, der unbeschwert Spaß macht: Ob Anfänger oder Profi, klein oder groß, jung oder alt, SPRUNGRAUM Hamburg gibt jedem ein Erfolgserlebnis! Nicht nur die Einzigartigkeit einiger Attraktionen in unserem Trampolinpark, sondern auch die Vielfalt bieten dir viel Abwechslung und Raum.

Flächen wie: DODGEBALL.RELOADED (interaktives Völkerball auf Trampolinen), FREE.JUMP, FOAM.JUMP, SPIDER.TOWER, riesen NINJA.PARKOUR, LIGHT.CATCH, SPORT.CATCH, AIR.SOCCER ( dieser ist zu Geburtstagen exklusiv buchbar), FREESTYLE.PARKOUR, BigAirBag®, SEIL.BAHN, CAGE.BALL, INTERACTIVE.KLETTERWAND, BASKETBALL, bieten euch viel Spaß und Abwechslung, aber auch eine Weiterentwicklung eurer Fähigkeiten.

Zusätzlich und einmalig nicht nur in Deutschland, wird euch die INTERAKTIVE.KLETTWERWAND angeboten: eine Kletterwand, auf die verschiedene Spiele in verschiedenen Leveln projiziert werden. Nicht nur für die Snowboarder, Skifahrer, Skater und Wakeboarder, verleihen wir Bounce Boards, mit denen ihr die Möglichkeit habt, viele verschiedene Tricks zu üben. Die Trampoline und weiteren Attraktionen entsprechen den höchsten Sicherheitsanforderungen und sind TÜV zertifiziert – im Sprungraum gibt es kein „made in China“ wie in anderen Trampolinparks. Die ausgebildeten Trainer sind Sport Profis und besitzen den Trampolinschein. Fast alle kommen aus dem Parkour, Tricking und Freerunning Bereich. Sind Athleten und Akrobaten. Ein Ninja Warrior Deutschland Teilnehmer sowie ein Cirque du Soleil Akrobat gehören zum SPRUNGRAUM Team. Es sind immer ausreichend Trainer vor Ort, die auf eure Sicherheit achten. Wenn es die Kapazitäten zulassen, könnt ihr gerne einen der Trainer ansprechen, der euch dabei hilft, neue Tricks zu erlernen.

Weitere Infos zum Sprungraum Hamburg auf www.sprungraum.de/hamburg

Hier ein paar Action Clips von Younes aus dem Sprungraum Hamburg:

Kommentieren

Hamburg Guide des 09. Februar

REISEN Messe
Noch bis Sonntag (11. Februar 2018) – Hamburg Messe und Congress

Mehr als 800 nationale und internationale Aussteller präsentieren aktuelle Insidertipps, von der Traumreise in exotische Länder bis zu Ferien in Deutschland und geben attraktive Ausflugstipps für die neue Saison. Geöffnet ist immer von 10 bis 18 UHR.

RAD Hamburg
Noch bis Sonntag (11. Februar 2018) – Hamburg Messe und Congress

Auf rund 3600 Quadratmeter Ausstellungsfläche bietet die Messe alles für Freizeit und Alltag auf zwei Rädern. Von den neuesten Modellen über aktuelles Zubehör bis zur passenden Ausrüstung. Der Fokus liegt dabei auf E-Bikes. Geöffnet ist immer von 10 bis 18 UHR.

Unser Action- und City Reporter Younes testete im letzten auf der RAD Messe neue E-Bikes, checkt das Video!

Urban Jazz Festival
Am Freitag und Samstag (9. bis 10. Februar 2018), 20 UHR – Birdland Hamburg

(Bild-Quelle: Miroslav Menschenkind)

 

 

 

Urban Jazz ist der Soundtrack der Großstadt. Wanja Hasselmann hat spannende Bands eingeladen, die nicht nur Jazz-Hörern einen Eindruck vom Sound der Hamburger Jazzszene vermitteln.

Ab jetzt
Vom 10. Februar bis zum 8. März 2018 – Deutsches Schauspielhaus Hamburg

(Bild-Quelle: Deutsches Schauspielhaus Hamburg)

Science-Fiction-Komödie von Alan Ayckbourns: Der Komponist Jerome arbeitet besessen an einem Werk zum Thema „Liebe“. Dazu sammelt er Alltagsgeräusche und Sprachfetzen. Jeder Raum seiner Wohnung ist mit Mikrofonen bestückt, um ununterbrochen Geräusche aufzeichnen zu können.

Gil Ofarim
Sonntag, den 11. Februar 2018, 20 Uhr – Logo Hamburg

Gil Ofarim, der Gewinner der letzten Staffel von „Let’s Dance„, kann  mehr als nur tanzen. Er wirkte bereits in Musicals mit und hat weltweit rund fünf Millionen Tonträger verkauft. Jetzt befindet er sich auf seiner „20 Years“ Tour. 

 

Szene-Tipps:

Küss mich
Samstag, den 10. Februar 2018, 19:30 Uhr – Parlament Hamburg

 

 

 

 

Die Karnevalsparty startet mit der „Happy Hour“, bei der alle Gäste zwei Drinks zum Preis von einem erhalten. Für die richtige Partystimmung sorgen die DJs Matthias Knust sowie Chris Czopnik und Philip Rot, die Faschingskracher, Party-Classics, Disco und House auflegen. Auch in diesem Jahr wird ein Model live von einem professionellen Bodypainter in ein spektakuläres Kunstwerk verwandelt. Eintritt: Faschingsfestival: 20 Euro (AK), 15 Euro (VVK zzgl. Gebühren)

 

Kommentieren

Hamburg Guide des 02. Februar

Rundgang Armgartstraße
Noch bis Samstag, den 3. Februar 2018, Campus Armgartstraße

Auf dem Campus Armgartstraße der HAW Hamburg liegen die Studienschwerpunkte auf Mode-, Kostüm- und Textildesign, sowie Bekleidungstechnik und -management, Kunst und Theorie. Einmal jährlich präsentieren die Studenten ihre Projekte mit abschließender Modenschau.

 

 

 

Dexter: Dexy, wo bist du?
Fr, 2. Februar 2018, 20 Uhr – Uebel & Gefährlich

Nach dem wohl entspanntesten Rap-Album 2017 „Haare nice, Socken fly“ und der zugehörigen Remixveröffentlichung „Haare nice, Remix fly“ packt Dexter das alles zusammen, nimmt hier und da Feature-Gäste mit und spielt eine lupenreine Rap-Konzerttour, denn „Dexy ist jetzt offiziell ein Rapper“.

 

Russian Circus on Ice – Alice im Wunderland
Freitag, den 2. Februar 2018, 19 Uhr – MEHR! Theater am Großmarkt

Alice im Wunderland von Lewis Carroll gilt als eines der hervorragenden Märchen des literarischen Nonsens, das nicht nur zum Nachdenken, sondern auch zum Träumen anregt. Mit einer eindrucksvoll inszenierten neuen Eisshow, einer Verschmelzung aus Eistanz und atemberaubender Zirkusartistik auf Kufen, nimmt der Russian Circus on Ice das Publikum mit auf eine zauberhafte Märchenreise.

 

Heldenmarkt
Samstag + Sonntag (3. und 4. Februar 2018) – Cruise Center Altona

Der Heldenmarkt ist Deutschlands führende Verbrauchermesse für nachhaltigen Konsum. Die Besucher finden im Cruise Center Altona nur Produkte, die ökologischen Kriterien entsprechen. Zudem erhält man vielfältige Anregungen, wie sich ein nachhaltigeres Leben führen lässt.

Öffnungszeiten: Samstag von 10 bis 19 UHR, Sonntag von 10 bis 18 UHR.

Preise: Tagesticket normal: 8 €
Tagesticket ermäßigt: 6 €

 

 

David Guetta
Samstag, den 3. Februar 2018, 20 UHR – Barclaycard Arena

„Er ist der Meister der Mega-Party,“ schrieb die Stuttgarter Zeitung 2016. Nun veranstaltet der französische Superstar, DJ und Produzent vier Live-Spektakel in Deutschland an. Auch die Hamburger können sich auf den pulsierenden David Guetta-Party-Sound freuen.

 

Entdeckertour für Kinder
Vom 4. Februar bis 29. April 2018 – Speicherstadtmuseum

(Bild: Elbe & Flut, Thomas Hampel)

Wo hat der legendäre Pirat Klaus Störtebeker seinen Goldschatz versteckt? Was passiert in der Speicherstadt bei Ebbe, Flut und Sturmflut? Wie haben die Quartiersleute auf den alten Lagerböden gearbeitet? Diese Fragen werden beantwortet und am Schluss geht es auf Schatzsuche! Zudem können die Kinder Kakaobohnen naschen.

 

 

Kommentieren

Action- und City Reporter Younes ist zu Gast im Dialog im Dunkeln

In Crazy Station LIVE ON TOUR wagte sich Action-und City Reporter Younes im Dialog im Dunkeln(in der Speicherstadt, Alter Wandrahm 4) in die absolute Dunkelheit.

Dialog im Dunkeln ist eine Erlebnisausstellung in vollkommener Dunkelheit, die nicht auf eigene Faust durchwandert werden kann. Die blinden
Gastgeber werden zu Sehenden, die in kleinen Gruppen mit maximal 8 Personen durch einen lichtlosen Ausstellungsparcours führen. Ausgestattet mit einem Langstock entdeckt Ihr eure scheinbar gewohnte Welt neu. Ihr Hört, fühlt, und orientiert euch in nicht-visuellen Alltagssituationen: bei einem Spaziergang durch einen Park, dem Überqueren einer Straßenkreuzung in einer Stadt, einer Bootsfahrt und dem Besuch in der Dunkel-Bar. Es ist eine Erfahrung, die euch lange nach dem Besuch noch begleiten wird. Blinde und sehbehinderte Guides sorgen dafür, dass Ihr euch in diesem ungewohnten Szenario wohlfühlt.

Die Tour endet in der Dunkel-Bar. Bei einem Getränk kommt man ins Gespräch. Viele Fragen tauchen während der Tour auf, die der Guide an dieser Stelle beantworten kann. Im gemütlichen Austausch mit den anderen Teilnehmern der Tour klingt dieses ungewöhnliche Erlebnis nach 90 Minuten aus und ihr werdet langsam wieder das Licht des Foyers geführt.

  • Die meisten Menschen erinnern sich noch Jahre danach an die Führung und den Guide
  • 98% der Besucher sind für dieses Erlebnis im Dunkeln und die Erfahrung dankbar
  • 96% der Besucher empfehlen den Besuch der Ausstellung weiter
  • Manche Besucher kommen mehrmals
  • Die meisten Schüler im Norden erleben mindestens 1x in ihrem Leben Dialog im Dunkeln oder/und Dialog im Stillen

Geöffnet ist Dienstags – Freitags von 09:00 – 18:00 Uhr, Samstags von 10:00 bis 19:00 UHR und Sonntags von 10:00 bis 17:00 UHR.

Das Dialoghaus Hamburg befindet sich in der Hamburger Speicherstadt (UNESCO Weltkulturerbe) und liegt verkehrstechnisch günstig zwischen dem Stadtzentrum und der Hafencity. Der Hamburger Hauptbahnhof ist fussläufig in 10 Minuten erreichbar. Die nächste U-Bahnstation ist Meßberg.

Wenn Ihr spontan kommen möchtet, ruft bitte vorher an oder prüft die Verfügbarkeit Online auf www.dialog-in-hamburg.de

Hier noch einpaar Bilder die Younes während der Tour gemacht hat:

 

 

Kommentieren

Hamburg Guide des 17. November

31. Markt der Völker
Bis Sonntag, den 19. November 2017 – Museum für Völkerkunde

Der Markt lädt zu einer Weltreise durch die Vielfalt des internationalen Kunsthandwerks: Über 70 Aussteller präsentieren Kreatives, Handgefertigtes und Nützliches aus allen Kontinenten. Hier findet man garantiert ausgefallene Weihnachtsgeschenke.

Geöffnet: Am Freitag und Samstag von 10 bis 22 UHR, Sonntag von 10 bis 18 UHR

 

 

Santa Pauli Weihnachtsmarkt
17. November bis 23. Dezember 2017 – Spielbudenplatz

Auf Hamburgs geilstem Weihnachtsmarkt verschwimmen die Grenzen zwischen konventioneller Weihnachtstradition und frivolem Kiezleben. Santa Pauli lockt mit Livemusik auf der Showbühne und heißen Engeln im Santa Pauli Strip-Zelt. ACHTUNG: Am Volkstrauertag (19.11.) und am Totensonntag (26.11.) bleibt der Markt geschlossen.

Geöffnungszeiten:

Montag bis Mittwoch16 bis 23 Uhr
Donnerstag16 bis 0 Uhr
Freitag und Samstag13 bis 1 Uhr
Sonntag13 bis 23 Uhr

Alle anderen Weihnachtsmärkte der Stadt, machen übrigens erst ab dem 27. November 2017 auf!!!

eat&STYLE
Freitag, den 17. bis Sonntag, den 19. November 2017 – Schuppen 52

Deutschlands größtes Food-Festival bietet hochwertige Produkte, Delikatessen und aktuellen Koch-Trends. Es gibt verschiedene Themenwelten und Workshops mit Experten. 

Öffnungszeiten:

Freitag von 13:00 – 19:00 Uhr, Samstag von 11:00 – 19:00 Uhr, Sonntag von 11:00 – 18:00 Uhr

Skandinavische Weihnachtsmärkte
17. bis 19. November 2017 & vom 24. bis 26. November 2017 – Seemannskirchen

(Foto-Quelle: Patrick Tiedchen)

Die skandinavischen Weihnachtsmärkte erfreuen sich bei Hamburgern und Touristen großer Beliebtheit. Die Märkte gibt es in den Ausführungen dänisch, finnisch, schwedisch und norwegisch.

Für den dänischen Weihnachtsmarkt werden Eintrittsgebühren in Höhe von 1,00 Euro verlangt, ansonsten ist der Eintritt frei.

Norwegische, Schwedische, Dänische, Finnische – alle skandinavischen Seemannskirchen befinden sich in der Ditmar-Koel-Straße (nähe S und U-Bahn Landungsbrücken)

Öffnungszeiten:

Freitag 17. November von 12-19 Uhr
Samstag 18. November von 12-19 Uhr
Sonntag 19. November von 12-18 Uhr

Freitag 24. November von 12-19 Uhr
Samstag 25. November von 12-19 Uhr
Sonntag 26. November von 12-18 Uhr

Gorillaz
Sonntag, den 19. November 2017, Einlass ab 19 UHR, Beginn um 20 UHR – Sporthalle


Nach sechs Jahren meldet sich die wohl berühmteste Comic-Band der Welt zurück. Mit ihrem neuen AlbumHumanz“ sind 2D, Murdoc Niccals, Noodle und Russel Hobbs auf Deutschlandtour. Restkarten gibt es noch im Vorverkauf oder an der Abendkasse!

Kommentieren

Hamburg Guide des 15. September

Dieter Thomas Kuhn & Band
Freitag und Samstag ( 15. + 16. September 2017 ) – Stadtpark Hamburg

Bunte Kostüme und Cover-Versionen von „Sag mir Quando“ und „Es war Sommer„: Dieter Thomas Kuhn, die Kunstfigur mit der unvergleichlichen Föhnfrisur ist in den 1990er Jahren als Vertreter des Schlager-Revivals der 1970er Jahre bekannt geworden. Nun ist er „Im Auftrag der Liebe“ mit seiner Band auf großer Tournee.

Improtheater, das rockt
Freitag, 15. September 2017 – Kulturhof Dulsberg

Das Geheimrezept der Hamburger Impro-Gruppe „Die Zuckerschweine„: Immer alles geben und selbst Spaß haben. Nach den Vorgaben des Publikums entstehen kurze Szenen aus dem Nichts. Es gibt keine Regie, kein Drehbuch und keine Vorgaben. Dabei entstehen kurze Sketche, die vor allem durch ihre Planlosigkeit ihren Charme entwickeln. Tickets gibt es für 12 € an der Abendkasse.

Shortfilm Slam
Freitag, den 15. September, 22.30 Uhr – Zeise Kinos

Der Shortfilm Slam geht in eine neue Runde. Zu sehen sind sechs Kurzfilme in 90 Minuten. Eine Jury vergibt Noten von 1-10 und so steht am Ende des Abends ein Sieger fest, der einen Gutschein der Filmschule Berlin-Hamburg erhält.

 

 

Mühlenkampfest, Stadtfest Winterhude
Samstag und Sonntag (16. bis 17. September 2017) – Mühlenkamp

(Foto-Quelle: Frank Burmester)

Live-Musik und Stände mit verschiedenen kulinarischen Leckerbissen warten auf die Besucher des Straßenfestes. Kinder und Familien können sich auf dem Schinkelplatzfest vergnügen und nebenan lädt ein Flohmarkt zum Stöbern ein.

 

 

 

Weidenfest
Samstag, 16. September 2017 – Christuskirche

Am Samstag findet zum ersten Mal das Weidenfest rund um die Christuskirche in der Fruchtallee statt. Neben einem Familienflohmarkt und einer Festtafel gibt es eine Openair-Bühne, auf der am Abend Licht- und Theaterperformances für Stimmung sorgen werden. Besucher sind außerdem dazu eingeladen, die Ausstellung „Poesie der Bäume“ im Gemeindehaus zu bewundern.

 

 

 

 

 

Tanz der Vampire
17. September 2017 bis 28. Januar 2018 – Stage Theater

(Foto-Quelle: Stage Entertainment)

In den Hamburger Hafen ziehen Vampire und gruselige Gestalten: Eines der erfolgreichsten deutschsprachigen Musicals, der „Tanz der Vampire„, gastiert für rund fünf Monate im Stage Theater. Die mitreißende Geschichte um den schrulligen Professer Abronsius, seinen Gehilfen Alfred, die bezaubernde Wirtstochter Sarah und den düsteren Graf von Krolock wird mit Tanz, Musik und einem beeindruckenden Bühnenbild in Szene gesetzt.

 

Szene Tipps:

Ü30 Party am Samstag im Hühnerposten H1! 

Jeder ab circa 25 Jahre kann hier ausgelassen und zu den besten Hits feiern. Es wird ordentlich getanzt, mächtig geflirtet und gemeinsam gelacht. Genauso wie es sich auf einer richtigen Party nunmal gehört.

Start ist um 21 UHR!

 

 

 

90s Reloaded am Samstag in der Großen Freitag 36

Ein Wiedersehen mit alten Freunden: Die Rednex besingen den Cotton Eye Joe, K2 lassen den Berg rufen, Aqua tanzt mit dem Barbie Girl, Captain Jack salutiert eine Runde und Whigfield macht das Motto dieser Saturday Night klar.

Start ist um 22 UHR!

 

Kommentieren

Hamburg Guide des 25. August

Winzerfest St. Pauli
24. bis 27. August 2017 – Spielbudenplatz

Noch bis Sonntag präsentieren deutsche Winzer Weine aus eigener Herstellung. Dazu gibt es jede Menge Leckereien und Live-Musik. Auch die deutsche Weinprinzessin darf natürlich nicht fehlen. Die Veranstaltung ist kostenlos

Summerjazz Eppendorf
25. bis 27. August 2017 – Marie-Jonas-Platz

Beim Eppendorfer Summerjazz beweist die Hansestadt einmal mehr, dass sie eine große Jazz-Tradition pflegt. Vorwiegend lokale Künstler stehen auf der Bühne, darunter auch Roland Cabezas. Da sich die musikalische Ausrichtung überwiegend im Mainstream-Jazz bewegt, finden auch Neulinge einen leichteren Zugang zur Jazzszene. Vor der großen Bühne sorgen die Foodtrucks und Getränkezelte für das leibliche Wohl.

Weitere Facts findet Ihr auf www.summerjazz-in-eppendorf.de

Hamburger Familientag
Samstag, 26. August 2017, ab 12 UHR – Hamburger Rathaus und Handelskammer 

(Foto-Quelle: Ariane Gramelspacher)

Die Hansestadt Hamburg lädt zum Kinder- und Familienfest. Es wird ein umfangreiches Bühnenprogramm mit TheaterMusik und Comedy geboten, außerdem ein Spielfest zum Toben, Malen und Kinderschminken. Auch für die Kleinsten der Kleinen ist etwas dabei. In diesem Jahr stellen über 70 Beratungsstellen und Vereine Wissenswertes zum Motto „Vielfalt Familie“ vor. In der Handelskammer gibt es Speisen und Getränke zu familienfreundlichen Preisen. 

Barmbek schwingt – Hoffest am Museum der Arbeit
Samstag, den 26. August 2017, 14 Uhr – Bernd-Kaempfert-Platz

Unter dem Motto „Barmbek schwingt“ laden das Museum der Arbeit und seine Nachbarn jedes Jahr im Sommer zu einem Hoffest für die ganze Familie ein. Ob Live-Musik, Tanzkurs oder Kinderschminken – das bunte Programm auf dem Bert-Kaempfert-Platz lädt zum Mitmachen ein. Die Veranstaltung ist kostenlos.

Bosse – Hamburger Kultursommer
Samstag, den 26. August 2017, 18 Uhr – Trabrennbahn Bahrenfeld

Der Hamburger Kultursommer 2013 lockte 63.000 Besucher an (Foto-Quelle: Franck Sehrsam)

Nachdem das finale Konzert seiner Engtanz Tour im letzten Jahr bereits ein halbes Jahr im Voraus ausverkauft war, spielt der Braunschweiger auf der Trabrennbahn Bahrenfeld erstmalig ein eigenes Open-Air-Konzert in seiner Wahlheimat. Vor ihm und seiner Band werden auch die Mädels von BOY und die Mighty Oaks auf der Bühne stehen. Es gibt noch Tickets im Vvk oder an der Abendkasse!

Open-Air-Schanzenkino
21. Juli bis 10. September – Sternschanzenpark, hinter dem Wasserturm

Im Schanzenpark wird unter freiem Himmel ein täglich wechselndes Filmprogramm gezeigt. Nachmittags werden ab auch Kinderfilme präsentiert. Vor Ort gibt es ein reichhaltiges gastronomisches Angebot und natürlich auch Popcorn. Wer möchte, kann gegen die Gebühr von zwei Euro auch mitgebrachte Speisen und Getränke genießen. Das Programm findet Ihr hier.

 

Alle Farben 6 Stunden Session Open Air – Samstag, den 26. August 2017, ab 14 UHR

Nach der überragenden „Music Is My Best Friend Tour“ mit zwei unvergesslichen Shows in Hamburg wird es nun wieder Zeit an den Sommer zu denken und freuen uns verkünden zu dürfen, dass Frans Zimmer aka. Alle Farben auch in diesem Jahr wieder zur „Alle Farben 6 Stunden Session Open Air“ in Hamburg auf dem MS Dockville Gelände in Wilhelmsburg einlädt! Beginn ist um 14 UHR, Ende um 22 UHR. Tickets gibt es noch an der Kasse direkt vor Ort für 20 €. Die Aftershowparty findet übrigens im Anschluss im Uebel & Gefährlich direkt im Bunker an der Feldstrasse statt.

Kommentieren

Younes LIVE ON TOUR mit dem ALSTERRADLER

Action- und Cityreporter Younes war LIVE ON TOUR mit dem Alsterradler. Nach dem Motto: „Ist radeln auf dem Wasser cool oder total verrückt?“

Das Schiller Bike ist wie ein Rad, auf dem Ihr schon einmal gesessen habt. Na ja, nicht ganz … weil dieses Rad ein Boot ist! Halb Katamaran, halb Fahrrad ist es ist viel kompakter und agiler als ein herkömmliches Boot. Entspannt und abgefahren – geführte Touren auf der Alster und ihren angrenzenden Kanälen, LeihBikes für deine individuelle Tour oder Veranstaltung in einem Umkreis von 150 km rund um Hamburg oder ein eigenes Schiller Bike bei uns kaufen!

Das Bike

ist umweltfreundlich, geräuschlos, sicher und lässt dich individuell entweder sportlich oder entspannt über das Wasser gleiten. Schiller Bikes sind extrem stabil, kippsicher und leicht zu manövrieren (auch geeignet für Menschen mit wenig Gleichgewichtssinn). Lästiges Umziehen kann man sich sparen, da Schiller Bikes mit normaler Alltagskleidung gefahren werden.

Younes unterwegs als Alsterradler:

Mit dem Bike übers Wasser fahren? Hier das Beweisvideo:

Weitere Infos auf www.alsterradler.de

 

Kommentieren

Hamburg Guide des 21. Juli

Motown – The Music Show
18. Juli bis 13. August 2017 – St. Pauli Theater

Die Hits des Motown-Labels sind auch heute noch, rund 50 Jahre nach seiner Gründung, besondere Ohrwürmer: Mit Songs wie „Ain’t no Mountain High Enough“, „Papa was a Rolling Stone“ und vielen weiteren Hits wurden weltweite Erfolge gefeiert. Die Musik-Show nimmt die Zuschauer mit auf eine Zeitreise und präsentiert Hits von Diana Ross, Stevie Wonder und vielen weiteren Musikern.

Spielzeit: Bis zum 13. August 2017 – Dienstags bis Sonntags um 19:30 UHR, Samstags um 21 UHR

Freiluftkino auf dem Rathausmarkt
20. bis 30. Juli 2017, 22 Uhr – Rathausmarkt

Ein weiteres Open-Air-Kino ist diese Woche mitten in der City gestartet. Den Auftakt des Kinoprogramms auf dem Rathausmarkt machte der Neo-Noir-Thriller „Taxi Driver„. Weiter geht es mit Klassikern wie „Citizen Kane„, „Gegen die Wand“ und neueren Filmen wie „Lunchbox„. Der Eintritt ist frei. Programm und Infos gibt es auf www.freiluftkino-hamburg.de

REWE Family – Das Sommerfest
Sa, 22. Juli 2017 – Außengelände des Volksparkstadions
von 10 bis 19 UHR

Wer in den Hamburger Sommerferien nicht gleich in Urlaub fährt, für den haben wir am 22. Juli ein tolles „Naherholungsgebiet“: Direkt vor dem Volksparkstadion findet an diesem Tag REWE Family statt. Durch das Programm auf der Bühne führen Comedian Guido Cantz und Schauspieler Marek Erhardt. Sie präsentieren nicht nur die REWE Family Bühnenshow, sondern auch ein tolles Staraufgebot: Tagtraeumer, Stefanie Heinzmann, Gil Ofarim und Wincent Weiss werden die Bühne rocken!

Mit ebenso viel Energie werden die Starköche Björn Freitag und Holger Stromberg den Kochlöffel in der REWE Deine Küche Genussarena schwingen, während TV-Moderator Eric Schroth mit einem Styling-Team in der Beauty-Lounge coole Tipps rund um Haare und Make-up verrät.

Ganz neu dabei: Die Erlebniswelt „Aus deiner Region“ mit vielen frischen Spezialitäten aus dem Hamburger Umland. Wer sich lieber durch den Geschmack der großen weiten Welt probieren möchte, der ist auf dem REWE Family Fest goldrichtig!

Das und viel mehr gibt es von 10 bis 19 Uhr direkt unter der „Raute“ – der Eintritt ist frei!

German Open Tennis Championship 2017
22. bis 30. Juli 2017 – Tennis am Rothenbaum

Auch 2017 heißt es am Hamburger Rothenbaum wieder „Spiel, Satz und Sieg“. Vom 22. bis 30. Juli werden beim traditionellen Sandplatzturnier in der Hansestadt wieder internationale Tennisstars aufschlagen und um die begehrten 500 ATP-Punkte kämpfen. Insgesamt 60.000 Tennisbegeisterte kamen zu den German Open 2016, um spannende Matches zu verfolgen und beim Side Event die zahlreichen Stände und Attraktionen zu besuchen. In den letzten Jahren sahen wir Stars wie Roger Federer oder Rafael Nadal sowie unsere deutschen Top-Spieler. Freut euch auch in diesem Jahr auf einige Weltstars und den Nachwuchs von Morgen. Als erstes großes Highlight trifft zum Turnierauftakt am 23. Juli Tommy Haas auf Turnierdirektor Michael Stich. 20 Jahre nach seinem ersten Auftritt am Rothenbaum greift der 38-Jährige noch einmal zum Schläger, um sich auf dem Center Court seiner Geburtsstadt von den Fans zu verabschieden.

Alle Infos und Programm findet Ihr auf www.german-open-hamburg.de

Farbgefühle World Tour 2017
Sa, 22. Juli 2017, 14 Uhr – Galopprennbahn Horn

Inspiriert vom indischen Frühlingsfest, wird mit buntem Farbpulver und viel Musik gefeiert. Wenn das gefärbte Pulver in bunten Wölkchen über der Festivalmenge schwebt, erstrahlt alles, inklusive weißer Kleidung (Pflicht), in bunten Farben.

Szene Tipps:

Am Samstag, den 22. Juli  feiert Ihr mit Tainted Love – 90s Special“ in den Sonntag. Ab 23 UHR legt DJ Rose im „Monkeys Music Club Songs der 90er, gemixt mit einer Priese 80er Songs auf.

Geballte 90er Power Part 2: ENTDECK THE DRECK im Grüner Jäger ist wahrscheinlich die verrückteste, lustigste, und charmanteste Poptrash-Bad-Taste-Party unter der Discokugel. Von Formel Eins bis Bravo, von 1975 – 95, zwischen miesen Eurodance-Verbrechen, Hairsprayrock, Ghettoblaster-Rap und geheimen Alltime-Ohrwürmern jagen uns der schmerzbefreite DJ DRECK und der stimmgewaltige DJ MP3 durch die Jahrzehnte der Popgeschichte und durch alle Genres und haben so einiges an Musikverbrechen im Gepäck. Man kennt jeden Song und jeder Song ist schlimmer als der andere… Hier bleibt kein Auge trocken und kein Tanzbein unbewegt!

Start: 22 UHR Eintritt: 5 €

 

Kommentieren