Hamburg Guide für’s Wochenende 19. bis 21. Oktober 2018

Hamburg Motor Classics

Hamburg Motor Classics

An diesem Wochenende dreht sich bei den Hamburg Motor Classics alles um gepflegte Old- und Youngtimer. Auf dem  Hamburger Messegelände werden die verschiedensten Automobiltypen zu sehen sein. Das Spektrum reicht vom Audi quattro über den Porsche 911 bis zum Youngtimer-Mercedes. Prominente Motorsportler werden auf der Oldtimermesse ebenso erwartet wie namhafte Händler und Spezialisten für historische Automobilraritäten. Oldie-Liebhaber haben die Möglichkeit, Gleichgesinnte zum Fachsimpeln zu treffen oder auf dem TRÄUME WAGEN Klassikermarkt sogar ihren Traumwagen für die nächste Ausfahrt zu erstehen. Die Sonderschau „Historischer Motorsport“ begeistert mit einzigartigen Raritäten, die vor Jahrzehnten auf der Rennstrecke um Siege kämpften. Im Mittelpunkt stehen dabei vor allem Tourenwagen aus den Siebzigerjahren von Alfa Romeo, BMW, Ford, Opel, Mercedes und anderen namhaften Herstellern. Mit von der Partie sind außerdem historische Rennwagen aus dem Automuseum PROTOTYP.

Zeiten

Freitag, 19.10.2018

12 bis 20 Uhr

Samstag, 20.10.2018

10 bis 18 Uhr

Sonntag, 21.10.2018

10 bis 18 Uhr

Tickets

Tagesticket: 17,50 Euro

3-Tagesticket: 30 Euro

Kinder bis einschließlich 12 Jahren kostenlos

Ortsinformationen

Messeplatz 1

20357 Hamburg

Seiteneinsteiger Lesefest

Seiteneinsteiger Lesefest Hamburg

In Hamburg findet vom 18. bis zum 26. Oktober das 14. Seiteneinsteiger Lesefest statt. Dort können sich die Besucher nicht nur die auf die besten neuen Kinder- und Jugendbücher freuen, sondern auch auf interaktive Kreativ-Workshops, Besuche bei Hamburger Büchermachern, tolle Comickünstler im Altonaer Museum und im Kinderbuchhaus, zwei Science Shows sowie Quiz-Veranstaltungen für Harry Potter- und Pery Jackson-Fans. Das Programm findet ihr hier: https://www.seiteneinsteiger-hamburg.de/2018-programm-detail.php?programm=stadt

VINORELL Weinmesse

Vinorell Weinmesse Hamburg

Rindchen‘s Weinmesse VINORELL, Norddeutschlands größtes Weinevent, findet am Wochenende in der Hamburger Handelskammer statt. Über 190 Winzer und Aussteller aus der ganzen Welt sind diesmal dabei und bieten den Besuchern die einmalige Möglichkeit, sich direkt mit ihnen auszutauschen. Neben den deutschen und europäischen Winzern aus dem Portfolio von Rindchen´s Weinkontor haben es sich auch die Rindchen-Partner aus Südafrika, Argentinien, den USA, Chile, Australien und Neuseeland nicht nehmen lassen, zu diesem Anlass persönlich nach Hamburg zu kommen. Dazu gibt es Sekt, Champagner, edle Destillate und leckere Feinkostspezialitäten zu entdecken. Auch an alle Eltern ist gedacht: Eine qualifizierte Kinderbetreuung vor Ort kümmert sich um die lieben Kleinen.

Erstmals wird die VINORELL am 19.10 mit einer Wein-Party am Millerntor eingeläutet. Kick-Off ist ab 19 Uhr in den heiligen Hallen der Weinbar und des FC St. Pauli-Museums in der Gegengerade. Bekannte DJs aus dem Viertel legen feinste Tanzmusik auf, 11 internationale Winzer kredenzen Rebensaft zu günstigen Preisen. Die Erträge des Abends kommen dem Museum zugute.

Zeiten

Samstag, 20.10.2018

11 bis 19 Uhr

Sonntag, 21.10.2018

11 bis 18 Uhr

Tickets

Tageskarte: 13 Euro

Wochenendkarte: 15 Euro

Ortsinformationen

Hamburger Handelskammer

Adolphsplatz 1

20457 Hamburg

StadtNatur-Aktionstag im Stadtpark

Stadt Natur Aktionstag Hamburg

Am Samstag heißt es im Stadtpark: Anpacken für mehr Artenvielfalt in Hamburger Parks. Der NABU Hamburg veranstaltet in Kooperation mit dem Bezirksamt Hamburg-Nord und dem Stadtpark Verein Hamburg e. V. einen StadtNatur-Aktionstag im Stadtpark in Winterhude. Bei vergangenen Aktion wurden bereits Wiesen angelegt, um die wertvollen Lebensräume für Falter, Wildbienen und andere Insekten zu erhalten. Freiwillige Helfer sind dazu eingeladen, sich am Samstag an der Pflege dieser Wiesen zu beteiligen. Material, Werkzeug sowie einen kleinen Imbiss stellt der NABU Hamburg bereit. Wer mitmachen möchte, kann sich unter folgender Telefonnummer oder Emailadresse zum Aktionstag anmelden und bekommt anschließend alle Informationen zum genauen Treffpunkt mitgeteilt:

Tel.: 0 40/6 9 70 89 26

E-Mail: Lampe@NABU-Hamburg.de.

Zeiten

Samstag, 20.10.2018

10 bis 15 Uhr

Stuzubi Karrieremesse

Stuzubi Karrieremesse Hamburg

Die Stuzubi ist eine Karrieremesse, die jungen Menschen dabei helfen möchte, ihren Weg in eine erfolgreiche berufliche Zukunft zu finden. Abiturienten, Fachabiturienten, Realschüler werden dort bei der Berufsorientierung unterstützt. Studenten, Young Professionals sowie Fach- und Führungskräfte können sich zudem über Karrieremöglichkeiten informieren. Universitäten, Hochschulen sowie bundesweit agierende und regionale Unternehmen und Institutionen informieren auf der Stuzubi über ihre Studien- und Ausbildungsangebote sowie Berufsperspektiven. Auch Anbieter für Auslandsaufenthalte und Freiwilligendienste, Abschlussarbeiten und Traineestellen sind auf der Messe vertreten.

Zeiten

Freitag, 19.10.2018

11 bis 16 Uhr

Samstag, 20.10.2018

11 bis 16 Uhr

Tickets

Der Eintritt ist frei

Ortsinformationen

Krochmannstraße 55

22297 Hamburg

Hamburg Boat Show

Hamburg Boat Show

Premiere für die HAMBURG BOAT SHOW! Die Messe findet noch bis zum Sonntag unter dem Motto „Von Bootsfahrern für Bootsfahrer“ statt. Auf dem Messegelände Hamburg werden über 300 Aussteller erwartet, die die neuesten Trends aus den Bereichen Segel- und Motorsport sowie technisches Zubehör und Ausrüstung präsentieren. Auch Trendsportarten wie SUP, Surfen und Kiten kommen hierbei nicht zu kurz. Auf einer stehenden Welle können die Besucher sogar erste Surferfahrung sammeln. Zudem stellen zahlreiche Anbieter die Charterangebote und  Destinationen rund ums maritime Reisen vor und zusätzlich kann man vor Ort moderne maritime Kunst bewundern.

Zeiten

Freitag, 19.10.2018

10 bis 20 Uhr

Samstag 20.10.2018

10 bis 18 Uhr

Sonntag, 21.10.2018

10 bis 18 Uhr

Tickets

Tageskarte: 14 Euro, Ermäßigungen verfügbar

Ortsinformationen

Hamburg Messe und Congress (Hallen B5-B7)

Messeplatz 1

20357 Hamburg

Kommentieren

Hamburg Guide für’s Wochenende 5. bis 7. Oktober

Norddeutschland größtes Tierschutzfest

Der Hamburger Tierschutzverein lädt am Sonntag zum Tierschutzfest in der Süderstraße ein. Die Veranstaltung hat bereits Tradition und auch in diesem Jahr werden bis zu 10.000 Besucher erwartet. Anlass des Festes ist der Welttierschutztag, der am 4. Oktober stattgefunden hat. Er soll dazu beitragen, Tiere als schützenswert anzuerkennen. Auf dem Tierschutzgelände informieren zahlreiche Vereine und Organisationen über Tierschutzthemen. Bei Führungen können die Besucher außerdem mehr über die Arbeit des Tierheims erfahren, in dem etwa 1.300 Tiere versorgt werden. Die zum Tierheim gehörende Hundeschule bietet ein vielfältiges Programm, bei dem nicht nur gezeigt wird, was die Hunde vor Ort gelernt haben, sondern bei dem auch die Besucherhunde mitmachen könnten. Für das leibliche Wohl ist mit zahlreichen vegetarischen und veganen Speisen gesorgt.

Zeiten

Sonntag, 7.10.2018

9 bis 16 Uhr

Tickets

Der Eintritt ist frei

Ortsinformationen

Tierheim Süderstraße

Hamburger Tierschutzverein von 1841 e.V.

Süderstr. 399

20537 Hamburg

„Food for Good“ in der Europa Passage

Mit einem großen Cooking Event feiert die Europa Passage aktuell 1 Jahr Food Sky. Unter dem Motto „Schlemmen, Sterneköche und TV-Stars treffen – und dabei Gutes tun“ können die Besucher der Europa Passage im Food Sky außergewöhnliche Gerichte der Profi-Köche genießen. Je ein Euro pro Portion fließt an die Hamburger Tafel e. V. Im Oktober werden sich Koch- und Fernsehstars in der Profi-Küche täglich abwechseln. Mit dabei sind zum Beispiel Tetje Mierendorf und Harry Schulz. 

Zeiten

01. bis 27. Oktober 2018

Montag bis Freitag 10 bis 21 Uhr

Samstag und Sonntag 11 bis 18 Uhr

Ortsinformationen

Europa Passage

Ballindamm 40

20095 Hamburg

Comic Festival Hamburg

In Hamburg kommen am Wochenende Comic und Graphic Novel Fans auf ihre Kosten. Beim Comic Festival erwartet die Besucher ein spannendes Programm mit Lesungen, Ausstellungen und Workshops. Daran sind 80 nationale und internationale Künstler an 30 Orten in Hamburg beteiligt. Zu Gast ist in diesem Jahr unter anderem die kanadische Comiczeichnerin Aminder Dhaliwal. Im Programmkino B-Movie werden zudem vier animierte Filme gezeigt.

Zeiten

01. bis 7. Oktober 2018

Tickets

Der Eintritt ist frei

Ortsinformationen

Die verschiedenen Veranstaltungsorte findet ihr hier

„Home of Halloween“ im Hamburg Dungeon

Vergiss alles, was du über Schrecken, Angst und das Hamburg Dungeon weißt – so etwas hast du noch nie erlebt. Pünktlich zur Halloween Saison lädt das Dungeon alle Besucher zum Gruseln ein. Im „Home of Halloween“ erleben die Besucher jetzt zehn neue Gänsehaut-Situationen mit interaktiven Showelementen. Alle Horror-Fans ab 18 können sich in der 60-minütigen Show ihren Ängsten stellen und an ihre Grenzen gehen. Um dem Kerker zu entkommen, sind zahlreiche Hindernisse zu bewältigen – vom Herumirren in absoluter Dunkelheit, über enge Tunnel bis hin zu grausamen Mutproben auf düsteren Jahrmärkten.

Zeiten

5., 12., 19., 26., 30. und 31. Oktober 2018

ab 19.00 Uhr

Tickets

30 Euro

Ortsinformationen

Hamburg Dungeon

Kehrwieder 2

20457 Hamburg

Second Emma – der Frauenflohmarkt in neuer Location

Der Second Emma Frauenflohmarkt ist zurück! Viele Frauen waren traurig, weil der „Second Emma“ After Work Frauenflohmarkt nach der Schließung des alten Veranstaltungsortes nicht mehr stattfinden konnte. Doch jetzt geht es weiter. Am Freitagabend findet der beliebte Flohmarkt nur von und für Frauen in der 2. Parkebene des Marktkauf-Centers in Bergedorf statt. So lässt sich das Angenehme mit dem Nützlichen verbinden – erst den Wocheneinkauf erledigen und dann noch ein paar modische Schnäppchen auf dem Flohmarkt ergattern.

Zeiten

Freitag, 5. Oktober 2018

19 bis 22 Uhr

Tickets

Der Eintritt ist frei

Ortsinformationen

Marktkauf Center Bergedorf

Alte Holstenstr. 30-32

21031 Hamburg

„Maximale Liebe“

Das Fundbureau feiert seit 3 Jahren die  „Maximale Liebe“. Auch das Jubiläum muss natürlich gefeiert werden. In diesem Fall mir einen 20 Stunden Rave mit Frühclub, um die drei Jahre voller unvergesslicher Party-Momente mit allen Freunden und Wegbegleitern der „Maximalen Liebe“ zu feiern.

Zeiten und Tickets

0:00-2:00 10 Euro (Party + Frühclub)
2:00-8:00 12 Euro (Party + Frühclub)
8:00-20:00 8 Euro Frühclub

Ortsinformationen

Fundbureau

Stresemannstr. 114

22769 Hamburg

Kommentieren