Heiße Zeiten im St. Pauli Theater Hamburg

Hamburg Guide für’s Wochenende 6. bis 8. Juli

Heiße Zeiten – Die Wechseljahre-Revue

Heiße Zeiten im St. Pauli Theater Hamburg
Quelle: st-pauli-theater.de / Foto: Oliver Fantitsch

Im St.Pauli Theater finden in der Wechseljahre-Revue „Heiße Zeiten“ vier Frauen zueinander, die auf den ersten Blick unterschiedlicher nicht sein könnten. Doch die naive Hausfrau, die gestresste Karrierefrau, die vornehme Dame und die in die Jahre gekommene Verlobte haben mehr gemeinsam, als man zunächst vermuten würde. Auf der Bühne trifft das heiße Thema Wechseljahre auf knallharten weiblichen Humor und ein musikalisches Feuerwerk aus bekannten Pop-, Rock-, Disco- und Jazzsongs, die alle in deutscher Version präsentiert werden.

Das wollt ihr nicht verpassen? Bei uns könnt ihr Tickets für „Heiße Zeiten – Die Wechseljahre-Revue“ gewinnen! Für die Show am 12.07. 2018 um 19:30 Uhr verlosen wir bei der Crazy Station 2×2 Tickets. Um an der Verlosung teilzunehmen müsst ihr einfach nur eine Email mit eurem Namen und dem Betreff „Heiße Zeiten“ an unsere Emailadresse gewinn@crazystation.hamburg schicken. Teilnehmen könnt ihr bis Montag (9.7.) um 12 Uhr. Viel Glück!

Zeiten

6.7.2018, 19:30 Uhr
7.7.2018, 19:30 Uhr

Weitere Termine: www.st-pauli-theater.de

Tickets

28 – 55 Euro
Tickets online kaufen

Ortsinformationen

ST. PAULI THEATER
Spielbudenplatz 29 – 30
20359 Hamburg

 

Der BARMER Women’s Run in Hamburg

Im Stadtpark findet am Samstag ein ganz besonderer Lauf nur für Frauen Stadt. Sie haben die Wahl zwischen 5 km und 8 km laufen oder walken, die mit oder ohne Zeitmessung absolviert werden können. Beim Women’s Run geht es allerdings um mehr als das Laufen. Zu dem perfekten Nachmittag mit Freundinnen gehört auch eine entspannte Zeit im Women’s Village und Women’s Day Spa sowie das Warm-Up und ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm. Beim diesjährigen Women’s Run in Hamburg wird es zudem ein Yoga-Special geben. Die Teilnehmerinnen erwarten 2,5 Stunden Yoga mit vielfältigen Klassen, in denen sowohl Anfängerinnen als auch Fortgeschrittene willkommen sind.

Zeiten

Samstag, 7.7.2018

ab 10 Uhr
das Yoga-Special beginnt um 11 uhr
5-km-Lauf: 15 Uhr
8-km-Lauf: 17:30 Uhr

Teilnahme

Vor Ort kann man sich am 7. Juli ab 10 Uhr noch problemlos nachmelden.
Lauf: 35 Euro
Yoga: 30 Euro, für Teilnehmerinnen am Lauf 7 Euro

Ortsinformationen

Stadtpark Hamburg
Der Zugang zum Event-Gelände befindet sich nördlich des Bistros Parkvilla.

 

„IdentityKEY“: Die Millerntor Gallery #8

Am diesem Wochenende findet die Millerntor Gallery #8 zu dem Thema „IdentityKEY“ im Stadion des FC St. Pauli statt. Der öffentliche Diskurs beschäftigt sich unter anderem mit der Frage: „Was ist der Schlüssel zu unserer Identität, und ist unsere Identität ein Schlüssel?“. Die Millerntor Gallery ist ein internationales Kunst-, Musik- und Kulturfestival, das von Viva con Agua und dem FC St. Pauli mit dem Ziel initiiert wurde, Besucher zu gesellschaftlichem Engagement zu ermutigen. Mit dabei sind unter anderem 124 Künstlerlinnen und Künstler aus 23 Ländern sowie 47 Musik-Acts.

Zeiten

5. – 8. Juli 2018
Das vollständige Programm findet ihr hier: millerntorgallery.org

Tickets

Festivalticket: 21,80 Euro
Tagesticket: 9,50 Euro
Kinder bis einschließlich 12 Jahre haben freien Eintritt.

Die Gewinne der Millerntor Gallery fließen in die Arbeit und Projekte von Viva con Agua de Sankt Pauli e.V.

Ortsinformationen

Millentor-Stadtion
Harald-Stender-Platz 1
20359 Hamburg

 

Weinfest Ahrensburg

Traditionell findet das Ahrensburger Weinfest am zweiten Wochenende im Juli im Herzen Ahrensburgs satt. So auch in diesem Jahr, in dem das 25. Jubiläum des Weinfestes gefeiert wird. Dabei präsentieren 16 Winzer aus verschiedenen deutschen Anbaugebieten ihre neuen Weine und Nebenprodukte, wie Traubensaft, Weinessig und Traubenöl. Im direkten Gespräch kann man sich dort mit den Winzern austauschen und eine Vielzahl an Weinen probieren. Die Besucher erwartet außerdem ein gemütliches Fest für die ganze Familie mit einem stimmungsvollen Musikprogramm und kulinarischen Köstlichkeiten.

Zeiten

Freitag, 6.7.2018, 16 bis 24 Uhr
Samstag, 7.7.2018, 14 bis 24 Uhr
Sonntag, 8.7.2018, 12 bis 18 Uhr

Ortsinformationen

Grandfläche in der Großen Straße
22926 Ahrensburg

 

Mitternachtsbasar auf dem Spielbudenplatz

Quelle: flickr.com/ SPIELBUDENPLATZ

Freitagabends bis in die Nacht shoppen gehen, den Wochenendeinkauf erledigen, mit Freunden zusammensitzen, lecker essen – und zwar alles an einem Ort? Ja, das geht! Denn an mehreren Freitagen im Jahr wird der Spielbudenplatz von 16 bis 24 Uhr zum Mitternachtsbasar. Das bunte und unkonventionelle Marktformat bietet eine bunte Mischung aus kulinarischen Köstlichkeiten, Kleidung, Obst, Gemüse, Schmuck, Kunst und Design.

Zeiten

Freitag 6.7., 20.7, 27.7., 03.8., 10.8., 31.8., 14.9., 28.9.

Ortsinformationen

Spielbudenplatz
Reeperbahn 61
20359 Hamburg

 

Beach & Beats Open AIR

Am Sonntag präsentiert euch Beach & Beats den ganzen Tag lang eine entspannte Open Air-Party im großen Beachclub des Edelfettwerks. Die Party findet unter dem Motto „Sommer, Sonne Strand und Tanz im Sand“ umsonst und draußen statt. Bis in den Sonnenuntergang könnt ihr euch auf abwechslungsreiche Tech-House und Technobeats freuen. Mit dabei sind unter anderem Gunnar Stiller, Daniel Bruns, Mad Brother und SUZé.

Zeiten

Sonntag, 8.7.2018, 12 bis 22 Uhr

Tickets

Der Eintritt ist frei
Eintritt ab 18!

Ortsinformationen

Edelfettwerk
Schnackenburgsallee 202
22525 Hamburg

Kommentieren

European Darts Matchplay Hamburg

Hamburg Guide für’s Wochenende 29. Juni – 1. Juli

TONALi18-Finale

TONALi-Wettbewerb in der Elbphilharmonie HamburgDas Kulturprojekt TONALi ist ein einzigartiges Förderprogramm für junge Menschen und verbindet einen Wettbewerb, eine Akademie, ein Festival und hochklassige Nachwuchsförderung miteinander. TONALi hat es sich zur Aufgabe gemacht, junge Musiker zu schulen, bilden und für klassische Musik zu begeistern. Seit 2010 ist der Musikwettbewerb das Kernstück des Projekts. Jedes Jahr wird dabei ein Klassikpreis abwechselnd für junge Talente an Cello, Geige und Klavier ausgeschrieben. Am Samstag stehen die Cellonisten Manuel Lipstein, Bryan Cheng und Sebastian Fritsch im Finale. Begleitet wird das Finale von der Deutschen Kammerphilharmonie Bremen. Zusätzlich zum TONALi-Wettbewerb gibt es seit 2015 auch ein TONALi-Fest. Dabei finden nach den Wettbewerbsrunden am Abend Konzerte mit ehemaligen TONALi-Wettbewerbsteilnehmern an außergewöhnlichen Orten in Hamburg statt.

Das TONALi-Finale wird live auf YouTube und auf NDR Kultur übertragen.

Zeiten

Samstag, 30.06.2018
19 bis 23 Uhr

Tickets

Das Konzert ist ausverkauft, es gibt gegebenenfalls Restkarten am Veranstaltungstag vor Ort.

Ortsinformationen

Elbphilharmonie
Platz der Deutschen Einheit 1
20457 Hamburg

 

 

Altländer Kirschenwoche

Altländer KirschenwocheImmer in der ersten Woche im Juli findet die Altländer Kirschenwoche statt. 10 tage lang dreht sich alles um die süßen Kirschen, die nicht nur gesund sind, sondern für viele auch ein Gefühl von Sommer verbreiten. Während der Altländer Kirschenwoche gibt es zahlreiche Führungen, aber auch Orgelkonzerte, Hoffeste und der Kirschenmarkt.

An diesem Wochenende findet zum Beispiel die Obsthofführung “Ut Ole Tieden – aus alten Zeiten” auf dem Obsthof Bey statt. Außerdem wird am Sonntag der Geburtstag des berühmten Orgelbauers Arp Schnitger mit einem Festgottedienst gefeiert und in der NORDIK Edelbrennerei findet eine süße Sonntagsverkostung statt.

Weitere Infos zum Programm und den Veranstaltungsorten findet ihr hier: www.tourismus-altesland.de

Zeiten

Freitag, 29.06.2018 bis Sonntag, 08.07.2018

Tickets

Die Eintrittspreise variieren nach Veranstaltung.

 

European Darts Matchplay

European Darts Matchplay HamburgBereits zum dritten Mal findet das European Darts Matchplay in diesem Jahr in Hamburg statt. In der edel-optics.de Arena in Hamburg-Wilhelmsburg werden von Freitag bis Sonntag je eine Nachmittags- und eine Abend-Session ausgetragen. In der Abend-Session am Sonntag wird es besonders spannend, denn dann wird das Viertelfinale, Halbfinale sowie das Finale ausgetragen. Mit dabei ist auch der bei den Fans extrem beliebte Schotte Peter Wright mit seinem markanten Irokesenschnitt, den er derzeit in gelb-roter Farbe trägt. Das European Darts Matchplay ist das letzte European Tour Event vor der Sommerpause und stellt gleichzeitig die neunte von 13 Stationen der „Road to Dortmund“ dar. Dabei handelt es sich um die European Darts Championships, die vom 25. bis 28. Oktober in der Westfalenhalle ausgetragen werden.

Zeiten

Freitag, 29.06.2018, 11:45
bis Sonntag, 01.07.2018, 23 Uhr

Tickets

Tickets gibt es noch an der Tageskasse, die am Freitag von 12 bis 21 Uhr und am Sonntag von 12 bis 19 Uhr geöffnet ist. Die Preise variieren je nach Veranstaltung. Weitere Infos dazu unter www.pdc-europe.tv

Ortsinformationen

edel-optics.de Arena
Kurt-Emmerich-Platz 10
21109 Hamburg

 

Wedeler Hafenfest

Wedeler Hafenfest HamburgRund um die Fährhauswiese und den Schulauer Hafen findet zum Wedeler Hafenfest ein buntes Programm mit Live-Musik, Schiffstouren und kulinarischen Besonderheiten statt. Außerdem wird es viele Mitmachaktionen für die ganze Familie und Karussells sowie Spielmöglichkeiten für Kinder geben.

Am Freitagabend wird Bürgermeister Niels Schmidt das Hafenfest offiziell auf der Wedel-Hauptbühne eröffnen. Schon ab 20 Uhr werden „Just For Fun“ dort aktuelle Top-Hits sowie die größten Partykracher präsentieren. Am Samstag findet in der Schulauer Straße ein Flohmarkt statt und ab Mittag stellen sich Wedeler Vereine auf der Stadtsparkasse Wedel-Hauptbühne vor. Am Abend dürfen sich die Besucher dann auf die Sommerparty mit Pohlmann und ein großes Feuerwerk freuen. Für alle Frühaufsteher beginnt am Sonntag der Flohmarkt erneut um 8 Uhr, bevor zum Abschluss des Hafenfestes auch am Sonntag zahlreiche musikalische Highlights stattfinden.

Alle Informationen zum Programm  und den Veranstaltungsortenfindet ihr im Programmheft zum Hafenfest

Zeiten

Freitag, 29.06.2018 bis Sonntag, 01. 07.2018

 

hella hamburg halbmarathon

Der hella hamburg halbmarathon ist der drittgrößte Halbmarathon Deutschlands. Die Strecke führt vorbei am Altonaer Rathaus, über die Elbchaussee, entlang des Altonaer Fischmarkts und den St. Pauli Landungsbrücken, um die Außentaster und schließlich am Bahnhof Dammtor vorbei Richtung Ziel.

Das Ziel sind in diesem Jahr erstmals die Hamburger Messehallen. Die neue Strecke führt an zahlreichen Hamburger Sehenswürdigkeiten vorbei. Außerdem warten an der Strecke über 30 Musikgruppen, Artisten und DJs, um die Läufer zusammen mit den Zuschauern zu motivieren.

Auf der Veranstaltungsbühne im Ziel wird mit Essen und Getränken sowie Livemusik gefeiert. Dort findet auch die Siegerehrung statt.

Zeiten

Sonntag, 01. Juli 2018, ab 10 Uhr

Tickets

Von Freitag bis Sonntag können sich Kurzentschlossene noch zum Halbmarathon anmelden.  Alle Infos dazu auf www.hamburg-halbmarathon.de

Kinder können am Samstag vom Bärenlauf teilnehmen, der zusammen von dem Charity Partner „Hamburger Elterninitiative rheumakranker Kinder e.V.“ und dem hella hamburg halbmarathon veranstaltet wird.

Ortsinformationen

Alle Infos dazu findet ihr im Streckenplan 

 

Tag der Imkerei

Tag der Imkerei HamburgWo kommt eigentlich der Honig her und warum sind Bienen so wichtig für unsere Umwelt? Auf den Streuobstwiesen im Wildpark Schwarze Berge können Besucher beim Tag der Imkerei spannende Hintergrundinformationen rund um die Biene und den Honig erfahren. Dazu wird beispielsweise an einem Schaukasten das Leben der Biene erklärt. Außerdem kann man den Imkern des Imkervereins Hamburg-Wilhelmsburg vor Ort alle Fragen rund um ihre Arbeit und Bienen stellen. Wenn das Wetter mitspielt werden auf der Streuobstwiese auch tolle Mitmachaktionen angeboten.

Zeiten

Sonntag, 01.07.2018
11 bis 16 Uhr

Tickets

Die Veranstaltung ist kostenlos, es fällt der normale Wildpark-Eintritt an
10 Euro für Erwachsene, 8 Euro für Kinder (ab 3 Jahre)

Ortsinformationen

Wildpark Schwarze Berge
Am Wildpark 1
21224 Rosengarten – Vahrendorf

Kommentieren

Hamburg Guide für’s Wochenende 22.-24. Juni

Tag der Architektur und Ingenieurbaukunst

Wer sich für Architektur, Ingenieurbaukunst und die städtebauliche Entwicklung Hamburgs interessiert, kann an diesem Wochenende beim Tag der Architektur und Ingenieursbaukunst einen Blick hinter die Fassaden werfen. Dabei kann man sich von Architekten und Ingenieuren durch die von ihnen geplanten Bauwerke führen lassen und mehr über ihre Ideen,Konzepte und Arbeitsweise erfahren. Außerdem werden verschiedenste thematische Touren angeboten. Der Tag der Architektur und Ingenieursbaukunst findet jährlich am letzten Wochenende im Juni statt. Der Tag der Architektur wird von allen Länder-Architektenkammern zeitgleich ausgetragen. Dazu gibt es sogar eine eigene App, die im Google-Playstore und App-Store heruntergeladen werden kann. Die Nutzer haben Zugriff auf das aktuelle Programm sowie ein Archiv mit den Projekten aus den vergangenen Jahren.

Es gibt zahlreiche Führungen zu den Projekten, an denen man ohne Anmeldung teilnehmen kann. Für die Teilnahme an Touren ist jedoch eine kostenfreie Anmeldung nötig. Das vollständige Programm und Infos zu den Veranstaltungsorten findet ihr hier: www.akhh.de

Zeiten

Samstag, 23.06.2018
Sonntag, 24.06.2018

Tickets

Die Teilnahme ist kostenlos.

 

Home & Garden Hamburg

Im Hamburger Derbypark dreht sich am Wochenende alles um schöne Dinge in Haus und Garten. Wo sich sonst die besten Pferde messen oder Weltstars ihre Konzerte spielen, präsentieren seit Donnerstag und noch bis zum Sonntag rund 200 Aussteller neue Trends bei der HOME & GARDEN Messe. Mit dabei sind viele Einrichtungsgegenstände und Accessoires, die das Leben schöner machen sollen, zum Beispiel zahlreiche Anregungen für einen schönen Garten sowie hochwertige Produkte aus den Bereichen Innen- und Außeneinrichtung, Home-Entertainment, Wohnkultur, Kunst, Lifestyle und Food. Die Besucher erwartet außerdem ein unterhaltsames Rahmenprogramm mit Sonderschauen, Livemusik, Depotservice und einer professionellen Kundenbetreuung.

Zeiten

Freitag, 22.06.2018, 10 bis 19 Uhr
Samstag, 23.06.2018, 10 bis 19 Uhr
Sonntag, 24.06.2018, 10 bis 19 Uhr

Tickets

14 Euro für Erwachsene, ermäßigt 12 Euro
Der Eintritt für Kinder und Jugendliche ist frei.

Ortsinformationen

Derbypark
Baron-Voght-Straße 81
22609 Hamburg

 

Umsonstfest

In der Sternstraße findet am Sonntag ein besonderes Stadtteilfest statt. Das Motto des „Umsonstfests“ lautet nämlich „Mitmachen statt bezahlen“. Das bedeutet: Mitmachen kann jeder, Preise gibt es keine. Rund um das Centro Sociale dürfen sich die Besucher auf ein vielfältiges Programm freuen. mit dabei sind Projekte, die nach Wegen des selbstorganisierten Wirtschaftens suchen, Initiativen, die sich der Kommerzialisierung im öffentlichen Raum entgegen stellen sowie Musiker, Künstler und Kreative.

Wie auf anderen Straßenfesten steht das gemeinsame Feiern im Vordergrund – mit dem Unterschied, dass es keine Preise für angebotene Waren und Dienstleistungen gibt. Beim Verschenkflohmarkt kann man selbst Dinge vorbeibringen, die man nicht mehr braucht und nützliche Dinge mitnehmen, ohne dafür zu bezahlen. Auch die musikalischen und kulturellen Aktivitäten sind kostenlos. Das gilt auch für die Stände mit Essen und Getränken sowie das Kinderprogramm.

Alle können mitmachen, zum Beispiel mit einer Aktion, einem Umsonststand oder einem Infostand. Außerdem kann man den Veranstaltern unter die Arme greifen und bei der Organisation, beim Auf- und Abbau oder beim Kochen helfen. Wer in irgendeiner Weise als Helfer oder mit einem eigenen Stand mitmachen möchte, kann die Veranstalter hier kontaktieren.

Zeiten

Sonntag, 24. Juni, ab 14 Uhr

Ortsinformationen

Sternstraße 2
20357 Hamburg

 

Hamburg Harley Days

Pressefoto HHD: (c) bergmann-gruppe.net Foto Henning Angerer

Von Freitag bis Sonntag finden am Hamburger Großmarkt die Hamburg Harley Days statt. Die rund 40.000 Quadratmeter große Zeltstadt „Harley Village“ bildet das Herz des Events. Hier wird alles aufgefahren, was Biker begeistert: Motorräder, Zubehör, Fashion und Entertainment. Harley-Davidson Modelle können Probe gefahren werden und es gibt zahlreiche Cateringstände, an denen für das leibliche Wohl der Besucher gesorgt wird. Auch auf der Reeperbahn und in der Mönckebergstraße werden einige Programmpunkte stattfinden. Die Hamburg Harley Days sind das größte deutsche City-Motorrad-Event und finden dieses Jahr bereits zum 16. Mal statt. Dabei wird diesmal auch der 115. Geburtstag von Harley-Davidson gefeiert. Zu den Programmhighlights gehören Shows, Liveacts, ein Feuerwerk am Freitag, die Übertragung des WM-Spiels Deutschland gegen Schweden auf der Großleinwand am Samstag und eine Parade am Sonntag, die unter anderem über die Köhlbrandbrücke und durch den Baakenhafen führt.

Mehr zu den Hamburg Harley Days erfahrt ihr heute im Crazy Station Programm ab 15 Uhr und auf www.hamburgharleydays.de

Zeiten

Freitag, 22.06.2018, 12 bis 24 Uhr
Samstag, 23.06.2018, 11 bis 24 Uhr
Sonntag, 24.06.2018, 10 bis 18 Uhr

Tickets

Der Eintritt ist frei.

Ortsinformationen

Auf der Brandshofer Schleuse 4
Tor Ost
20097 Hamburg

 

Mu(h)sical: „Käthe holt die Kuh vom Eis“

Quelle: tivoli.de / Illustration: Christian Preuß-König

Im Musical „Käthe holt die Kuh vom Eis“ trifft ein hektischer Großstadtalltag auf beschauliche Gemütlichkeit. Doch das sind nicht die einzigen Gegensätze, die diese Komödie ausmachen. Auch der Zusammenprall der Generationen, Geschlechter und Kulturen wird hierbei aufgegriffen.

„Auf einem heruntergewirtschafteten Bauernhof im sauerländischen Kaff Kuhschitt-Hagen lebt die rustikal-resolute Bäuerin Käthe. Aus Geldnot bietet sie ihren Hof als Erholungsort für gestresste Großstädter an – und so prallen die Welten vom verlorenen Mittzwanziger und Studienabbrecher Rascal, der überdrehten Frankfurter Erzieherin Leonie und dem tumben Wiener Möchtegern-Casanova Jürgen mit Schmackes auf das einfache Landleben.

Als die Stadtflüchter von der Insolvenz des Hofes erfahren, raufen sich die drei zusammen und beschließen, der mittellosen Bäuerin zu helfen: Gemeinsam mit Käthe wollen sie vegane Märchen für Öko-Mütter drehen und damit groß auf YouTube rauskommen, um später mit Werbung richtig Geld zu verdienen. Doch mitten in die Dreharbeiten platzt die verhärmte Beamtin Vivienne und droht, den ohnehin fragwürdigen Schlachtplan zu vereiteln …“

(Quelle: www.tivoli.de)

Das wollt ihr nicht verpassen? Bei uns könnt ihr Tickets für das lustige Mu(h)sical gewinnen! Für die Show am 28.06. 2018 um 20 Uhr dürfen wir bei der Crazy Station 2×2 Tickets verlosen. Dazu müsst ihr einfach nur eine Email mit eurem Namen an unsere Emailadresse gewinn@crazystation.hamburg schicken und dazu schreiben, dass ihr Tickets für „Käthe holt die Kuh vom Eis“ gewinnen möchtet. Teilnehmen könnt ihr bis Montag um 12 Uhr. Viel Glück!

Zeiten

14.6.2018 bis 15.7.2018
Donnerstag bis Samstag um 20 Uhr und Sonntag um 19 Uhr (15.7. 20 uhr)

Tickets

Tickets gibt es ab 14, 30 Euro
Preisinformationen und Tickets hier

Ortsinformationen

Schmidt Theater
Spielbudenplatz 24-25
20359 Hamburg

 

resonanzraum festival

Quelle: www.resonanzraum.club, Foto: Jann Wilken

Das resonanzraum festival wird vom Esemble Resonanz im Bunker St. Pauli veranstaltet und widmet sich Klangkunst aus der persischen, türkischen und griechischen Kultur. Mit dabei sind Uraufführungen, Improvisationen, Elektronik, Austausch und Tanzbares. Am Freitagabend wird beim „vinyl talk rembetico“ ägäischer Blues gespielt und bei der „outernational night rivers“ persische Percussion mit griechischen Lyra-Klängen verbunden. Am Samstag präsentiert „chamber müzik club night bohor“ türkische Lieder neu arrangiert und gesungen von Derya Yildirim. Ab 22:30 findet außerdem die rauschende Abschlussparty des resonanzraum festivals statt.

Informationen zu Veranstaltungszeiten und Tickets findet ihr unter: www.resonanzraum.club

Ortsinformationen

Bunker St. Pauli
Feldstraße 66
20359 Hamburg

 

Kommentieren

Sendung vom 15. Juni

Das Crazy Station Team begleitet euch durch den Freitag-Feierabend. Zu Gast im Studio sind Silva Gonzales und Stefanie Schanzleh von den Hot Banditoz. Pünktlich zum Start der WM 2018 in Russland stellen die beiden Ihren WM Song „Kalinka“ vor. Zudem ist Action- und Cityreporter Younes wieder LIVE ON TOUR, und checkt für euch in der 2. Sendestunde die Wasserski Anlage in Hamburg Harburg. Außerdem erwartet euch in der Sendung: der Hamburg Guide, der „Sommerhit der Woche“, die VIP News, den 90er der Woche, Wetter & Verkehr immer um halb und noch vieles mehr.

Kommentieren

Hamburg Guide für’s Wochenende 27. bis 29. April

Hamburg Guide fürs Wochenende: Deichtorhallen HamburgTalent Campus 2018

Im Haus der Photographie findet am Freitag zum zweiten Mal die Veranstaltung „Talent Campus“ statt. Teilnehmer bekommen Einblicke in die Projekte junger Künstler. Die jungen Talente aus den Bereichen Fotografie, Kunst und Musik präsentieren ihre Projekte im 15-Minuten-Takt. Das Publikum erhält dabei auch unmittelbare Einblicke in die kreativen Schaffensprozesse der Künstler.

Zeiten

Freitag, 27. April 2018
ab 19 Uhr

Tickets

3 Euro
Platzreservierung unter reservierung@deichtorhallen.de erforderlich

Ortsinformationen

Deichtorhallen
Deichtorstraße 1-2
20095 Hamburg

Bahnrad HamburgBahn für alle!

Einmal fahren wie die Bahnrad-Profis? Am Wochenende habt ihr bei dem „Bahn für Alle“-Tag die Möglichkeit dazu. Auf der Radrennbahn Hamburg kann man mit dem eigenen Fahrrad oder einem original Bahnrad die Strecke testen. Auf der überdachten Radrennbahn in der Hagenbeckstraße könnt ihr auch am Zeitfahren teilnehmen und spannende Preise gewinnen. Die Gewinne werden unter allen Teilnehmern verlost. Außerdem bekommen die Besucher spannende Infos zum Bahnrennsport, dem Hamburger Radsport und den Vereinsaktivitäten. Ab 12 Uhr startet außerdem der beliebte Fahrradflohmarkt. Dort bekommt ihr alles rund ums Rad: Fahrräder aller Art, Zubehör und Bekleidung. Alle Plätze sind überdacht und es wird keine Standmiete erhoben.

Zeiten

Samstag, 28. April 2018
10 bis 16 Uhr

Tickets

Die Teilnahme ist kostenlos

Ortsinformationen

Rennbahn Hamburg
Hagenbeckstraße 124
22527 Hamburg

Kassette zur 80er Party in HamburgTainted Love – Best of 80s and 90s Party

Der Party Klassiker Tained Love feiert im Monkey Club seinen zwölften Geburtstag. DJ Rose und LJ Vince sorgen mit den passenden Sounds und Effekten für die passende Stimmung. Außerdem gibt es jede Menge Luftballons und 80er Deko sowie die ein oder andere Überraschung. Die ganze Nach feiern und durchtanzen könnt ihr zu 80er Hits von Prince, David Bowie, Michael Jackson, Depeche Mode und vielen anderen. Aus den 90ern gibt es unter anderem Songs von den Backstreet Boys, Guns n Roses und den Spice Girls zu hören.

Zeiten

Samstag, 28. April 2018
ab 23 Uhr

Tickets

6 Euro an der Abendkasse

Ortsinformationen

Monkeys Music Club
Barnerstraße 16
22765 Hamburg

Haspa Marathon HamburgHaspa Marathon Hamburg

Am Sonntag findet der 33. Haspa Marathon in Hamburg statt. Deutschlands größter Frühjahrsmarathon führt vorbei an allen wichtigen Sehenswürdigkeiten der Stadt. Während mehr als 25.000 Läufer auf rund 42 km alles geben, ist der Marathon auch für Zuschauer am Streckenrand wegen des spannenden Wettkampfes und der ausgelassenen Stimmung ein tolles Erlebnis. Alle Infos zur Strecke findet ihr auf www.haspa-marathon-hamburg.de Dort gibt es auch die Links zur praktischen Haspa Marathon App. Ganz Mutige und Kurzentschlossene können sich übrigens am Freitag und Samstag noch zum Marathon nachmelden und am Sonntag selbst an den Start gehen.

Zeiten

Sonntag, 29. April
ab 9:30 (abweichende Zeiten für Halbmarathon und Handbiker)

Ochsenmarkt WedelOchsenmarkt auf dem Wedeler Festplatz

In Wedel wird am Wochenende der traditionelle Wedeler Ochsen- und Frühjahrsmarkt gefeiert. Besucher können sich auf viele tolle Aktivitäten zum Erleben und Mitmachen sowie ein vielfältiges kulinarisches Angebot freuen.

Auf dem Wedeler Ochsenmarkt trifft das Beste aus mittelalterlicher Tradition und der Gegenwart aufeinander. Vom Mittelalterfest, über die Wedeler Rocknacht bis zum Tanz in den Mai präsentieren sich ganz unterschiedliche Veranstaltungen. Der Ochsenmarkt ist ein Fest für alle. Auch Kinder kommen bei spannenden Mittelaltershows und natürlich auf dem Karussell ins Staunen.

Weitere Infos zum Programm hier

Zeiten

Freitag, 27. April bis Dienstag, 1. Mai 2018

Ortsinformationen

Festplatz Wedel
Schulauer Straße
22880 Wedel

Basketball Pokal HamburgHamburger Basketball-Pokal

Alle Punktspiele sind gespielt, die Auf- und Abstiege stehen fest – In der Hamburger Basketball-Saison ist damit eigentlich alles entschieden. Eigentlich! Denn zum Saison-Abschluss kämpfen die besten Hamburger Teams am Sonntag beim LOTTO HAMBURG POKAL FINAL 4 um den Hamburger Basketball-Pokal. Am Samstag finden bereits die Halbfinals der Frauen und Männer statt, bevor dann am Sonntag im Finale um den Pokal gespielt wird. Außerdem erwartet große und kleine Basketball-Fans ein spannendes Rahmenprogramm mit zahlreichen Wettbewerben zum Mitmachen.

Zeiten

Samstag, 28. April 2018, ab 13:15
Sonntag, 29. April 2018, ab 16 Uhr

Tickets

2,50 Euro für Erwachsene
1 Euro für Kinder, Schüler und Studenten

Ortsinformationen

Wandsbeker Sporthalle
Rüterstraße 75
22041 Hamburg

Kommentieren

Hamburg Guide für’s Wochenende 20. bis 22. April

Hamburg Guide für's Wochenende 20. bis 22. April
Symbolbild: Barkassen in Hamburg (pixabay)

Frühlingsparty auf Frau Hedis Frau Claudia

Am Freitag- und am Samstagsabend ist wieder was los auf Frau Hedis Frau Claudia. Die Partys auf dem schwimmenden Club in der Elbe machen jetzt im Frühjahr besonders viel Spaß. Dieses Wochenende findet zum Beispiel die Frühlingsparty mit Hein Boogie & Romanski statt. Die Plattenspieler stehen nicht still, wenn die beiden Hamburger Originale die Partylandschaft aufmischen. Sobald sie auflegen, scheint es ganz so, als würde Frau Hedis Frau Claudia von den Sounds am Turn Table übernommen. So steuert sie in ein musikalisches-maritimes Abenteuer aus Funk und Rap und an der bootseigenen Bar gibt es die passenden Getränke für den stimmungsvollen Abend.

Zeiten

Samstag, 21. April
19:30 bis 23:30

Tickets

12 Euro an der Abendkasse (öffnet 30 Minuten vor Beginn der Veranstaltung)

Ortsinformationen

Frau Hedis Frau Claudia
St. Pauli Landungsbrücken
Brücke 10
Innenkante

 

Hamburg Guide für's Wochenende 20. bis 22. April
Quelle: Pressefoto Museumsdienst HH MarioSturm

18. Lange Nacht der Museen in Hamburg

Die lange Nacht der Museen findet in Hamburg dieses Jahr unter dem Motto „Forsch dich durch die Nacht“ statt. Insgesamt nehmen 59 Museen teil und öffnen den Besuchern in den Abendstunden ihre Türen. Es gibt viele besondere Angebote, aus denen sich die Besucher ihre eigene Forschungsreise zusammenstellen können. Dazu gehören 870 Mitmachaktionen, Kuratoren-Führungen, Vorträge, Konzerte, Filme und Theaterdarbietungen. Im Altonaer Museum können sich die Besucher beispielsweise auf die Spur von Giftmischerinnen begeben und der bekannten Stimme des ???-Sprechers Jens Wawrczeck lauschen. In diesem Jahr ist außerdem zum ersten Mal auch das FC St. Pauli Museum dabei. In den verschiedenen Museen wird allen Altersklassen ein spannendes Programm mit vielen unterschiedlichen Interessensschwerpunkten geboten.

Alle Infos zum Programm: www.langenachtdermuseen-hamburg.de

11 Shuttlebuslinien fahren zur Museumsnacht alle 59 teilnehmenden Museen in ganz Hamburg an. Auch Alsterdampfer, Elbbarkassen, die Historische S-Bahn und StadtRAD-Leihräder können kostenfrei genutzt werden. Erstmalig gelten die Lange-Nacht-Tickets die ganze Nacht für alle HVV-Linien, von U- und S-Bahn über alle Busse bis zu den HADAG-Fähren.

Zeiten

Samstag 21. April
18 bis 2 Uhr

Tickets

17 Euro, ermäßigt 12 Euro
Online hier
Oder in den teilnehmenden Museen (auch noch während der Museumsnacht)

 

Hamburg Guide für's Wochenende 20. bis 22. April
Quelle: Pressefoto Freilicht Museum am Kiekeberg

Familienfreundliches Freilichtmuseum zum Anfassen

Südliche von Hamburg lädt das Freilicht Museum am Kiekeberg im idyllischen Rosengarten große und kleine Besucher auf eine besondere Erlebnisreise ein. Auf 12 Hektar Außenfläche und 4.400 qm modernen Ausstellungsgebäuden gibt es im Freilichtmuseum am Kiekeberg einiges zu entdecken. In über 40 historischen Gebäuden und Gärten werden Geschichten von der Kultur und der Lebensweise in der Winsener Marsch und der nördlichen Lüneburger Heide erzählt. Historische Bauernhöfe, Scheunen und Speicher zeigen, wie seit dem 17 Jahrhundert auf Bauernhöfen gewirtschaftet wird. Außerdem gibt es Tiere zu entdecken, die man sonst nicht jeden Tag sieht: Alte Nutztierrassen wie Pommersche Gänse, Ramelsloher Blaubeine, Bunte Bentheimer Schweine, Schleswiger Kaltblüter, Bentheimer Landschafe und das Deutsche Schwarzbunte Niederungsrind. Die Besucher bekommen einen vielfältigen Einblick in traditionelle Handarbeitstechniken und können die wunderschöne Naturlandschaft erkunden.

Zeiten

Täglich geöffnet
Dienstag bis Freitag, 9 bis 17 Uhr
Samstag und Sonntag, 10 bis 19 Uhr

Tickets

9 Euro
Besucher unter 18 Jahre frei

Ortsinformationen

Freilichtmuseum am Kiekeberg
Am Kiekeberg 1
21224 Rosengarten-Ehestorf

 

 

Hamburg Guide für's Wochenende 20. bis 22. April
Quelle: Pressefoto savoirvivre.de

Weingenuss auf der Savoir Vivre Messe

In der Handelskammer Hamburg findet am Wochenende die SAVOIR-VIVRE-Weinmesse statt. Sie versteht sich als ein Familientreffen für Weinliebhaber und Winzer. 50 Winzer und mehr als 400 Weine werden auf der Messe vertreten sein. Dabei dürfen sich Besucher auch auf eine Premiere freuen. Die Winzer laden nämlich zur kostenlosen Weinprobe, insbesondere für den neuen Jahrgang, der erst jetzt im April abgefüllt und in Hamburg erstmalig präsentiert wird. Um sich schon mal auf genussvolle Momente während der Fußballweltmeisterschaft in diesem Jahr einzustimmen, startet die Messe jeden Tag um 12  Uhr mit einem „Champagner-Anstoß“ der FIFA-Selektion TAITINGER-Champagner. Es gibt nicht nur viele tolle Weine zu probieren, sondern auch spannende Infos rund um den Wein und tolle Gewinnspiele.

Zeiten

Samstag, 21. April, 12 – 20 Uhr
Sonntag, 22. April, 12 – 18 Uhr

Tickets

10 Euro

Ortsinformationen

Handelskammer Hamburg
Adolphsplatz 1
20457 Hamburg

 

Der Reggaehase Boooo und der König der nicht mehr tanzen wollte oder konnte

Raggaehase Boooo ist am Sonntagmittag im Musikalischen Puppentheater im Stellwerk zu sehen. In dem Stück „Der Reggaehase Boooo und der König der nicht mehr tanzen wollte oder konnte“ steht Raggaehase Booo vor einem großen Problem: Der König des Raggaewaldes kann nicht mehr tanzen und hat deshalb den Proberaum verschlossen. Um endlich wieder Musik hören zu können bittet der Raggaehase Boooo drei Tanzlehrer aus der ganzen Welt um Hilfe:  Mohammed Kamel, Enrique Papagei und Schlomo Katze. Doch auch sie schaffen es nicht, den König wieder zum Tanzen zu bringen. Erst als die hübsche Häsin Josephine zur Hilfe eilt und von allen Kindern des Waldes unterstützt wird, können sie den König umstimmen.

Zeiten

Sonntag, 22. April
14 Uhr

Tickets

7 Euro im Vorverkauf, 10 Euro an der Abendkasse

Ortsinformationen

Jazzclub im Stellwerk
(im Bahnhof HH-Harburg, über den Fernzuggleisen 3)
Hannoversche Straße 85
21079 Hamburg

 

Hamburg Guide für's Wochenende 20. bis 22. April
Symbolfoto Fahrradtour (pixabay)

ADFC Radtour: Entdecke den Wald

Bei der Familientour auf dem Rad dreht sich alles um das faszinierende Ökosystem Wald. Tourleiterin Paula Becker nimmt die Teilnehmer auf 20 Kilometern mit auf eine spannende Entdeckungstour. Der Weg führt von den Deichtorhallen über die Veddel bis zur Elbinsel. Im Wälderhaus in Wilhelmsburg kann rund um das Thema Wald entdeckt, gestaunt und geforscht werden. Nach dem Besuch im Museum folgt eine Tour durch Wilhelmsburg, bevor die Teilnehmer durch den alten Elbtunnel fahren. Auf dem eigenen Fahrrad teilnehmen können alle Personen ab sechs Jahre. Für ausreichend Verpflegung sollten die Teilnehmer selbst sorgen.

Anmelden kann man sich noch am 20.04. unter der Adresse jugend@hamburg.adfc.de

Zeiten

Sonntag, 22.April
Ab 11 Uhr

Tickets

6 Euro, ermäßigt 4,30 Euro
3 Euro für Kinder zwischen 7 und 16 Jahre
Kinder bis 6 Jahre in Begleitung der Eltern frei
Familienticket: 12 Euro (2 Erwachsene + 2 Kinder)

Ortsinformationen

Start: 11:00 Deichtorhallen Autoparkplatz
Ziel: 16:00 Alter Elbtunnel, Nordseite

Kommentieren

Sendung vom 13. April

Das Crazy Station Team begleitet euch durch den Freitag-Feierabend. Gewinnt im DOM QUIZ wieder ein fettes DOM FREIKARTENPAKET IM WERT VON 200 €. Außerdem: an jedem 2. Freitag im Monat läuft der FUN FREITAG. Euch erwarten die lustigsten Radiopannen und Ihr gewinnt wieder Freikarten für den Quatsch Comedy Club, hierzu wird euch wieder Comedian Thomas Fröschle vorgestellt. Zudem in der Show: den Hamburg Guide, VIP News, den 90er der Woche, Das Klickt Hamburg! – NEUES aus dem Hamburger Web, Wetter & Verkehr immer um halb und noch vieles mehr.

Kommentieren

Sendung vom 16. März

Das Crazy Station Team begleitet euch durch den Freitag-Feierabend. In der Show erwartet euch: der Hamburg Guide, der „Freitag-Feierabendstarter“ – (eure Musikwünsche zum Start in den Feierabend), die VIP News, den 90er der Woche, Das Klickt Hamburg! – (NEUES aus dem Hamburger Web), Wetter & Verkehr immer um halb und noch vieles mehr.

Kommentieren

Sendung vom 02. Februar

Das Crazy Station Team begleitet euch durch den Freitag-Feierabend. Der Start ins Wochenende wird euch ins Wochenende versüßt! Gewinnt „Donuts“ For Free. Zudem werden euch brandneue Songs vorgestellt, welche der aktuelle Musikmarkt zu bieten hat. Außerdem in der Show: den Hamburg Guide, die Weisheit der Woche, VIP News, den 90er der Woche, Wetter & Verkehr immer um halb und noch vieles mehr.

Kommentieren

Sendung vom 19. Januar

Das Crazy Station Team begleitet euch durch den Freitag-Feierabend. Action-und City Reporter Younes ist LIVE ON TOUR und stellt euch die Kartbahn „Mega-Kart“ in Norderstedt vor. Außerdem in der Show: den Hamburg Guide, den 90er der Woche, Das Klickt Hamburg! – NEUES aus dem Hamburger Web, Wetter & Verkehr immer um halb und noch vieles mehr.

Kommentieren