Gewinnt Free Tickets für den Quatsch Comedy Club Hamburg im Stage Club

Quatsch Comedy Club

Es ist jetzt schon wirklich ein Vierteljahrhundert her (unfassbar!), dass die erste Veranstaltung von Deutschlands erstem Comedy Club in Hamburg am 31.1.1992 im Keller des Deutschen Schauspielhauses in Hamburg über die Bühne ging!

Immer am 2. Freitag zwischen 16 und 17 UHR startet der „Crazy Station Fun Freitag“ voll durch bei uns im Programm. Wir haben nicht nur die besten Comedians auf Sendung, sondern schicken euch For Free sogar zum ablachen in Thomas Hermanns „Quatsch Comedy Club Hamburg“ ( im Stage Club, direkt gegenüber vom Bahnhof Holstenstraße ). Wie Ihr gewinnen könnt, verraten euch unsere Moderatoren im Programm. In der legendären Live-Show des Quatsch Comedy Clubs stehen jede Woche (Freitags und Samstags) fünf neue Comedians auf der Bühne. Alle Infos zum Quatsch Comedy Club

 

Kommentieren

Comedian und Schauspieler „Cem Ali Gültekin“ Live im Studio

Neben Lotto King Karl besuchte auch Cem Ali Gültekin unseren Moderator Jerome Begro im Crazy Station/ TIDE 96.0 Studio. Der Comedian und Schauspieler stellte im Rahmen des „Crazy Station Fun Freitages“ die Comedy Tour Hamburg vor. Mit dieser Stadtrundfahrt der besonderen Art erlebt ihr Hamburg mal anders – mit ganz viel Comedy.

Cem Ali Gültekin ist Schauspieler und Comedian. In Hamburg geboren und aufgewachsen, ist er ein echter Hamburger Jung. Cem Ali Gültekin studierte bis 2008 an der Schule für Schauspiel Hamburg und arbeitete in den letzten Jahren mit zahlreichen Regisseuren. Seit 2007 moderiert er bis heute die deutschlandweit erfolgreiche ComedyTour und ist als Autor und Künstlerischer Leiter für die Ausbildung der Comedians und die Qualität der Inhalte verantwortlich. Nach einem Auftritt beim NDR Comedy Contest im Jahre 2012 wurde Cem Ali Gültekin angeboten, neuer Straßenreporter beim NDR für die Satiresendung „Extra 3“ zu werden, wo er mit seiner Figur „Rollo“ die Stimmungen der Bürger hinterfragt. Cem Ali Gültekin war in mehreren Fernsehproduktionen zu sehen, spielte im Kieler, sowie im Frankfurter Tatort mit und bekam im Mai 2015 die erste Episoden-Hauptrolle im „Tatort – Himmelfahrt“ angeboten. Seit 2014 spielt er außerdem eine durchgehende Rolle in der ZDF Vorabendserie „Sibel & Max“ und ist parallel dazu auch mit einer durchgehenden Rolle in der ARD Krimi Reihe „Nord bei Nordwest“ zu sehen. 2014 hat Cem Ali Gültekin zusammen mit seinem Partner Jan Harries die erste „Schule für Comedy“ in Hamburg gegründet, wo er Nachwuchskünstlern die Möglichkeit bietet, das Handwerk der Komik zu erlernen

Kommentieren