Playlist des 27. Oktober

  1. Chris Meid feat. Tabor & Phyne – Eye of the Tiger
  2. Taylor Swift – Ready For It
  3. Britney Spears – (You Drive Me) Crazy (The Stop Remix!)
  4. Milow – Don’t Turn Around
  5. Ginuwine – Pony (Album Version)
  6. MAGIC! – Darts In The Dark
  7. Philip George & Anton Powers – Alone No More
  8. Gestört aber GeiL & Koby Funk feat. Wincent Weiss – Unter meiner Haut (Radio Mix)
  9. Michael Schulte – Hold The Rhythm
  10. Michael Schulte – Falling Apart
  11. Michael Schulte – Rusted Blood
  12. Michael Schulte – Far Away
  13. Alan Walker – The Spectre
  14. Marshmello feat. Khalid Silence
  15. Republica – Ready to Go
  16. DJ Snake and Lauv – A Different Way
  17. Stella Getz – Friends
  18. Craig David – Heartline
  19. The Offspring – Pretty Fly (For A White Guy)
  20. Peter Fox – Stadtaffe
  21. Prinz Pi – Letzte Liebe
  22. Take That – Pray

Kommentieren

Reporter Younes Live On Tour in der Boulder Spot Halle in Hamburg Bahrenfeld

Crazy Station Live On Tour Reporter Younes war zu Gast in der Boulder-Spot Halle dem FLASHH in Hamburg Bahrenfeld in der Gasstraße 18. Younes machte den Selbstversuch und stellte in Gesprächen mit Verena und Tobi den boulder Sport ausführlich vor.

Wer Hamburg und die Felsen liebt, hat nun ein Problem weniger und dafür über 200 neue Boulderprobleme. Auf 2000m² ist hier die größte Boulderhalle Norddeutschlands entstanden. Mit genügend Platz für Einsteiger und Profis. Aber auch die ganz Kleinen kommen im Kinderbereich voll auf ihre Kosten. Spezielle Gruppenbereiche ermöglichen Boulderevents – vom Kindergeburtstag bis zum Firmenincentive. Geöffnet ist werktags von 09 bis 23 UHR und am Wochenende von 09 bis 22 UHR!

Kommentieren

Hamburg Guide des 13. Oktober

Szene Tipp:

Electro Swing Crew – Freitag, den 13. Oktober 2017, Beginn ist um 23 UHR

Der Fundbureau e. V. hat sich zum Ziel gesetzt, Künstlern aus allen Bereichen eine Plattform zu bieten. Die kleinen, aber feinen Partys finden durch die abwechslungsreichen Styles auch beim breiten Publikum Anklang. So auch am 13.10.2017 ab 23 Uhr, denn dann findet das Electro Swing Crew Event statt.Eintrittspreis Abendkasse: 6,00 €.

Line-Up:
DJ Mackie Messer (Electro Swing River /Prag)
Rob Banana, LePortier & Der BliZZard

Design- & Kunsthandwerkermarkt
Samstag, den 14. und Sonntag, den 15. Oktober 2017 – Mellingburger Schleuse

(Bild: m&k markt & kultur Veranstaltungsgesellschaft mbH)

Kunst, Design & selbstgemachtes Handwerk „Scheunenwerk“. In der gemütlichen Scheune an der Mellingburger Schleuse am Alsterlauf bieten Kunsthandwerker ihre Schätze an und laden zum Verweilen ein.

Geöffnet: Sa. & So. | 10:00 – 17:00 Uhr

 

 

Clueso
Samstag, den 14. Oktober 2017 – Sporthalle, Beginn: 20 UHR


Zusatzkonzert: Alle Fans, die für die „Neuanfang Clubtour“ kein Ticket ergattern konnten, haben jetzt die Chance Clueso nochmal live zu sehen.

 

PRINT! Tag des Buchdrucks
Sa, 14. Oktober 2017, 13 Uhr – Zentralbibliothek

(Bild: imago stock & poeple)

Es gibt zahlreiche Workshops, wie Stempel zum Selbermachen, koreanische Tuschemalerei oder kreatives Schreiben. Der Eintritt ist frei. Die Zentralbibliothek findet Ihr am Hühnerposten 1 (Eingang: Arno-Schmidt-Platz)

 

GREASE – Das Musical
Noch bis Sonntag, den 15. Oktober 2017, MEHR! Theater am Großmarkt

(Bild: © Tommy-Musical)

Die Liebesgeschichte zwischen dem coolen Danny und der schüchternen Sandy an der Rydell High School gehört zu den schönsten High School-­Romanzen, die jemals die Bühnen der Welt erobert haben – begleitet von furiosem Rock’n’Roll und Hits zum Mitsingen. 

 

 

 

Hamburg Motor Classics
Freitag, den 13. bis Sonntag, den 15. Oktober 2017 – Hamburg Messe

(Bild: Stephan Wallocha)

Eine Messe, die sich mit klassischen Automobilen beschäftigt, gab es in Hamburg bisher nicht. Das ändert sich jetzt: Rund 200 Aussteller präsentieren Old- und Youngtimer.

Öffnungszeiten: Freitag: 12 bis 20 Uhr, Samstag & Sonntag: 10 bis 18 Uhr

 

 

Szene Tipp:

SAM – Der Goa Frühclub, Sonntag, den 15. Oktober 2017, Beginn: 5 UHR

Für die Partyszene mit Durchhaltevermögen und alle Frühaufsteher: Von fünf Uhr morgens bis zum frühen Nachmittag wird den Beinen bei besten Goa-Beats keine Pause gegönnt.

Ort: Blankeneser Kiez Internat
Große Freiheit 16

http://www.blankenesekiezinternat.de

 

 

Kommentieren

Wechsel auf Winterreifen 2017

Mit dem Monat Oktober beginnt die richtige Zeit, um von Sommerreifen auf Winterreifen zu wechseln.

Laut der sogenannten „O-bis-O-Regel“ sollen ungefähr im Oktober die Winterreifen aufgezogen werden.
Wer den Wechsel bisher nicht vollzogen hat und nicht mit Ganzjahres- oder Allwetterreifen fährt, sollte spätestens jetzt die Reifen wechseln. Die O-bis-O-Regel bedeutet, dass die Winterreifen von Oktober bis Ostern genutzt werden sollen. Eine gesetzliche Regelung für einen bestimmten Zeitpunkt zum Reifenwechsel gibt es allerdings nicht und natürlich sollten stets die aktuellen Wetterverhältnisse beachtet werden. Gerade bei einem sehr frühen Osterfest sollte man die Winterreifen noch etwas länger aufgezogen lassen und sich nicht zu streng nach der O-bis-O-Regel richten.

Wer bei Glatteis, Schneeglätte, Schneematsch, Eis- oder Reifglätte oder ähnlichen winterlichen Verhältnissen mit dem Auto fährt, ist allerdings durchaus per Gesetz zum Anlegen von Winterreifen oder Alljahresreifen verpflichtet und darf keine Sommerreifen nutzen.

Alle vom Fachhandel verkauften Winter- und Ganzjahresreifen, die über eine „M+S-Kennzeichnung“ verfügen, entsprechen dieser Gesetzesverordnung. Sommerreifen haben im Winter wesentlich schlechtere Fahreigenschaften und bergen daher ein höheres Sicherheitsrisiko für Fahrer und andere Verkehrsteilnehmer. Für Lkw sowie Busse sind Winterreifen nur für die Antriebsachsen vorgeschrieben. Forstund landwirtschaftliche Nutzfahrzeuge sind von der Winterreifenpflicht und damit vom Winterreifenwechesel ausgenommen.

Schnee und Glatteis treten oft unerwartet auf und können im Herbst auch nach einem milden Tag am nächsten Morgen für eine Überraschung sorgen. Entsprechend sollte mit dem Wechsel auf Winterreifen nicht allzu lange gewartet werden – insbesondere, wenn das Auto unabdingbar ist. Ein früher Umstieg bereits Anfang Oktober lohnt sich auch hinsichtlich kürzerer Wartezeiten bei Händlern und Werkstätten. Wer die Reifen selbst wechselt, sollte auf die vorgeschriebene Mindestprofiltiefe von 1,6 Millimetern achten, die nicht unterschritten werden darf. Wer keine – wie vom Gesetz vorgeschriebenen – Winter- oder Allwetterreifen nutzt und damit bei winterlichen Verhältnissen erwischt wird, dem drohen ein Bußgeld und möglicherweise Punkte im Fahreignungsregister.

ADAC Winterreifentest: Zweitmarken überholen Premiumprodukte

Kommentieren

Sendung vom 06. Oktober

Das Crazy Station Team begleitet euch durch den Freitag-Feierabend. An jedem 01. Freitag im Monat mit der Rubik „Crazy Station“ Kulturtasche auf Hamburgs Bühnen geblickt! Was ist los im September auf den Theater Bühnen, in den Konzerthallen der Stadt und welches Großevent lockt die Hamburger an – mit der Kulturtasche wird euch ein Überblick verschafft! Zu Gast in der zweiten Sendestunde war „Newcomer“ Franz Josef, der seine beiden Songs „Gib mir mehr“ und „Sommer unseres Lebens“ vorgestellt hat. Außerdem in der Show: der Hamburg Guide, euer Musikwunsch zum Freitag-Feierabend, VIP NEWS, die Weisheit der Woche, den 90er der Woche, Wetter und Verkehr und noch vieles mehr.

Kommentieren

Hamburg Guide des 06. Oktober

Hallo Festspiele
Noch bis Samstag, den 7. Oktober 2017, und vom 13. – 14. Oktober – Kraftwerk Bille

( Foto-Quelle: Daniel Kalinke )

In der dritten Ausgabe des Festivals steht die auditive Wahrnehmung im Zentrum des Programms. Mehr als 40 Klangkünstler, Komponisten und Musiker performen und bauen Klanginstallationen in den imposanten Räumlichkeiten des ältesten Kraftwerks in Hamburg. Für durchtanzte Nächte sorgen unter anderem die DJ-Größen Booty Carrell & Viktor Marek (Golden Pudel Club).

Start: Freitag ab 19 Uhr + Samstag ab 15 Uhr, das Kraftwerk Bille befindet sich am Bullerdeich 12-14.

 

Knotenpunkt Festival
6. bis 15. Oktober 2017 – Affenfaust Galerie (in der Paul-Roosen-Straße 43)

(Foto-Quelle: Marcel Walldorf )

Das Knotenpunkt Festival macht Hamburg für einige Tage zum Mittelpunkt der Urban-Art-Kunstszene. In den Räumlichkeiten der Affenfaust Galerie treffen über 40 internationale Urban-Art-Künstler zusammen und bringe den Besuchern auf rund 1000 Quadratmetern ihre Werke näher.

 

Das Knotenpunkt Festival

Neben zeitgenössischer Kunst, werden temporäre Installationen, Performances oder vor Ort gemalte Fassaden gezeigt. Jeder der Veranstaltungsorte wird mit lokalen Kunstgalerien und -institututionen zusammenarbeiten und so eine Städte- und Länderübergreifende Vernetzung von Kunstschaffenden und Kunst erreichen. Das Kunstfestival hat es sich zur Aufgabe gemacht, Hamburg zeitweilig zum Knotenpunkt der Street-Art- und Urban-Art-Szene zu machen. In vergangenen Jahren standen beispielsweise Murals, also riesige Wandmalereien, im Mittelpunkt des Urban-Art-Festivals standen. Bereits mehr als 20 dieser überdimensionalen Kunstwerke schmückten Wände in Hamburg. Im Rahmen des Knotenpunkt 15 wurden sie von international bekannten Urban-Art-Künstlern um weitere Murals ergänzt.

Über die Affenfaust Galerie

Das KNOTENPUNKT Festival wird kuratiert und ausgerichtet von der Affenfaust Galerie. Seit 2012 ist die Galerie der Ort für urbane und neue zeitgenössische Kunst in Hamburg. Im Herzen St. Paulis hat die Affenfaust Galerie einen neuen Raum für urbane und zeitgenössische Kunst geschaffen. Auf 1000 m² Fläche wurde eine ehemalige Supermarkt-Filiale in der Paul-Roosen-Straße zu einer der größten privaten Galerie Hamburgs umfunktioniert. Seit 2012 hat sich die Affenfaust Galerie mit ihren Ausstellungen und dem jährlichen Kunstfestival „Knotenpunkt“ zu der Anlaufstelle für junge Kunst in Norddeutschland entwickelt.

 

Kindercomicfestival
Noch bis Sonntag, den 8. Oktober 2017 – Altonaer Museum

 

Kinder lieben Comics! Und deshalb halten die Comics jetzt Einzug ins Altonaer Museum. Dort präsentiert das Comicfestival Hamburg eine von Michael Groenewald zusammengestellte Veranstaltungsreihe, die sich an Kinder im Alter zwischen 3 und 12 Jahren richtet.

Künstler wie Anke Kuhl, Patrick Wirbeleit oder Ulf K. lesen aus ihren Kindercomics vor und unterlegen das Ganze mit Musik, Film, Bildern und Geräuschen. Kleine KünstlerInnen können in Workshops außerdem lernen, wie man selbst Comics zeichnet.

 

stuzubi Hamburg 2017
Samstag, den 7. Oktober 2017, 10 bis 16 Uhr – Sporthalle Hamburg

Die Karrieremesse richtet sich an Schüler und Abiturienten. Zahlreiche Unternehmen, Hochschulen und Akademien präsentieren ihre Bildungsangebote und stehen für persönliche Gespräche zur Verfügung. 

Unternehmen und Hochschulen stellen sich vor

Zu den über 70 Austellern der Stuzubi zählen Top-Unternehmen der Region, große Konzerne, Universitäten, Fachhochschulen und Akademien sowie öffentliche Institutionen. Unter anderem sind vertreten:  HafenCity Universität, EMBA, Stadt

Hamburg, HSH Nordbank AG, freenet AG, Blume2000, BussGroup, Peek&Cloppenburg,  SAP, Telekom, Siemens, EF Sprachreisen und viele mehr. Sie informieren über aktuelle Ausbildungsberufe und Studienmöglichkeiten sowie über das Duale Studium. Parallel zur Karriere-Messe läuft ein ganztägiges Vortragsprogramm mit hilfreichen Tipps, etwa zum Thema „Wie finde ich den passenden Ausbildungsplatz/ Studienplatz?“.

Einen ganz besonderen Service bietet Stand 11, der BiTS/BTK/HTK. Hier können Schüler kostenfrei professionelle Bewerbungsfotos machen lassen und damit ihren Bewerbungsunterlagen einen wichtigen Baustein hinzufügen. Und wer Lust auf ein Beautyshooting mit professionellem Make-up hat, kann sich am Stand 46, der Photoacademy Berlin und Living Faces, schminken und ablichten lassen.

 

Michel Kinder- und Jugendfilmfest
6. bis 14. Oktober 2017 – Abaton-Kino

Im Rahmen des Filmfestes Hamburg findet das Michel Kinder- und Jugendfilmfest statt. Die Filme richten sich an Kinder und Jugendliche im Alter von vier bis 16 Jahren. Der beste Film wird von einer Kinderjury mit dem Michel-Award prämiert.

 

 

 

 

 

Leslie Clio
Sonntag, den 8. Oktober 2017, 20 Uhr – Mojo Club

Die gebürtige Hamburgerin kommt wieder in ihre Heimat. Mit einer außergewöhnlichen Mixtur aus Soul und Pop verzaubert sie das Publikum auf ihrer Herbsttournee. 

 

Kommentieren

Sendung vom 22. September

Das Crazy Station Team begleitet euch durch den Freitag-Feierabend. Im Interview ist NEWCOMER Robert Redweik. Außerdem in der Show erwartet euch: der Hamburg Guide, der Freitag-Feierabendstarter ( eure Musikwünsche um kurz vor halb vier), VIP News, die Weisheit der Woche, der 90er der Woche, Wetter und Verkehr, Trends aus dem Netz in „Das klickt Hamburg“ und noch vieles mehr. Zudem immer an jedem 4. Freitag im Monat werden euch am KINO FREITAG in der zweiten Stunde die neuesten Blockbuster vorgestellt und Ihr habt die Chance auf KINO FREE Tickets für einen Film nach Wahl!

Kommentieren

Sendung vom 08. September

Das Crazy Station Team begleitet euch durch den Freitag-Feierabend. An jedem 2. Freitag wird euch am Fun Freitag ein Comedian vorgestellt und Freikarten für den Hamburger Quatsch Comedy Club verschenkt. Dazu wird es lustig mit den besten Radiopannen aller Zeiten! Außerdem in der Show: der Hamburg Guide, euer Musikwunsch zum Freitag-Feierabend, Felix spricht über den HSV und seiner Prognose zum Spiel HSV – RB Leipzig, VIP NEWS, die Weisheit der Woche, den 90er der Woche, Trends aus dem Netz, Wetter und Verkehr und noch vieles mehr.

 

Kommentieren

Playlist des 25. August

  1. Ricky Martin feat. Maluma – Vente Pa‘ Ca
  2. Alle Farben feat Younotus – Please Tell Rosie
  3. Paula Abdul – Straight Up
  4. Zedd and Liam Payne – Get Low
  5. Fettes Brot – Emanuela
  6. Charli XCX – Boys
  7. Pur – Abendteuerland
  8. Felix Jaehn and Mike Williams – Feel Good
  9. LunchMoney Lewis – Bills
  10. Prince – 1999
  11. Missy Elliot – 4 My People
  12. Macklemore feat. Skylar Grey – Glorious
  13. George Ezra – Don’t Matter Now
  14. Cedric Gervais feat. Digital Farm Animals & Dallas Austin – Touch the Sky
  15. Blur – Song 2
  16. Snakehips & Anne-Marie feat. Joey Bada – Either Way
  17. Frida Gold – Liebe ist meine Rebellion
  18. Ed Sheeran – Don’t
  19. Journey Don’t Stop Believin‘
  20. P!nk – What About Us
  21. Dune – Can’t Stop Raving
  22. Kungs feat. Olly Murs and Coely – More Mess
  23. Pharrell Williams – Happy
  24. Nirvana – Smells Like Teen Spirit
  25. Dimitri Vegas & Like Mike vs David Guetta feat. Kiiara – Complicated
  26. Diana Ross – Upside Down (Album Version)

Kommentieren

Sendung vom 11. August

Das Crazy Station Team begleitet euch durch den Freitag-Feierabend. Gewinnt im DOM Quiz wieder ein Freikartenpaket für den Sommerdom im Wert 200€. Zudem werden euch in der zweiten Sendestunde am „Crazy Station Fun Freitag“ lustige Radiopannen präsentiert und der Comedian „Done Clark“ wird euch vorgestellt! Außerdem in der Show: der Hamburg Guide (mit den besten Veranstaltungs- und Partytipps der Stadt), die Weisheit der Woche, VIP News, den 90er der Woche, Trends aus dem Netz in „Das klickt Hamburg“, Wetter, Verkehr und noch vieles mehr.

Kommentieren