Aktionstage der Beschäftigten im Sozial- und Erziehungsdienst

Aktionstage der Beschäftigten am 2., 4. und 5. Mai Die Beschäftigten in den Sozial- und Erziehungsdiensten warten immer noch auf Maßnahmen gegen den Fachkräftemangel, eine finanzielle Aufwertung ihrer Berufe und Entlastung – bisher ohne ein Angebot der Vereinigung der Arbeitgeberverbände (VKA) in der laufenden Tarifrunde. Vor den nächsten Verhandlungen Mitte Weiterlesen…

Glänzende Aussichten für Schilder

Die Stadtreinigung Hamburg (SRH) übernimmt ab sofort die Verantwortung für die Sauberkeit der rund 200.000 Schilder in Hamburg, um den Bestrebungen des Senats für eine verbesserte Sauberkeit im öffentlichen Raum gerecht zu werden. Zu den Schildern zählen Verkehrs-, Straßenbenennungs- und Hinweisschilder. Ausgenommen sind beleuchtete Verkehrszeichen und die den Parkscheinautomaten zugehörigen Weiterlesen…

Auftakt zu Hamburg räumt auf – 25. Stadtputzaktion startet im Stadtpark

Hamburgs Umweltstaatsrat Michael Pollmann startete am Freitag, dem 25. März, die 25. Stadtputzaktion „Hamburg räumt auf!“, die bis zum 3. April laufen wird. Gemeinsam mit dem Geschäftsführer der Stadtreinigung Hamburg (SRH), Professor Dr. Rüdiger Siechau, und rund 15 Kita-Kindern befreite der Staatsrat Teile des Stadtparks von achtlos weggeworfenem Müll. Michael Weiterlesen…

Mehr hvv: Erneute Angebotsausweitungen im gesamten Verbundgebiet

Drei Angebotsoffensiven sind bereits umgesetzt, jetzt legt der Hamburger Verkehrsverbund nochmal eine Schippe drauf: Zum Fahrplanwechsel am 12. Dezember kommen viele zusätzliche Verbesserungen für die Fahrgäste im gesamten Verbundgebiet. Einige Beispiele: • Die S21 fährt in den Wochenendnächten bis Aumühle und bekommt zusätzlicheTaktverdichtungen zwischen Bergedorf und Aumühle am Nachmittag.• Die Weiterlesen…

Erweiterung des Hamburgrer Hauptbahnhofs

Zweite öffentliche Ausstellung der Arbeiten zur Erweiterung des Hauptbahnhofs und zur Gestaltung seines Umfelds. Der Wettbewerb zur Erweiterung des Hauptbahnhofs und Entwicklung seines Umfelds geht in die finale Phase. Bevor das Preisgericht seine Entscheidung fällt, können alle Interessierten zum zweiten Mal Einblick in die Wettbewerbsarbeiten nehmen und ihr Feedback geben. Weiterlesen…