Sommerdom ohne Corona Auflagen startet am Freitag

*Sommerdom mit vier Neuheiten• Größtes, mobiles Laufgeschäft und Airwolf-Comeback• Eventfläche: „Hamburger DOM – damals“ mit Ausstellung und historischen Fahrgeschäften• Hits für Kids: 20 Fahrgeschäfte mit Achterbahn, Mini Skooter und Selfies mit DOM-Bär Bummel• Keine einschränkenden Corona-Maßnahmen Die Normalität ist zurück auf dem Hamburger DOM. Ab dem 22. Juli 2022 können Weiterlesen…

Ferienstart in Hamburg: Nachfrage bleibt auf gleichem Niveau

Erstes Ferienwochenende im Norden ruhig verlaufen – Maßnahmen zeigen Wirkung /Fluggesellschaften passen Flugpläne an / Die wichtigsten 5 Tipps für Passagiere Für den Ferienstart in Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern am vergangenen Wochenende zieht der Hamburger Flughafen ein positives Fazit: In Spitzenzeiten kam es zwar zeitweise zu vollen Terminals und Wartezeiten, aber Weiterlesen…

Der Ukraine-Krieg bremst das Neubau-Projekt in Rissen

Die Hartwig-Hesse-Stiftung stoppt die Planung der Neubauaktivitä-ten am Standort in Rissen. Geplant ist die Errichtung des Klövensteen-Quartiers mit einer mo-dernen stationären Pflegeeinrichtung und einer Servicewohnanlage für Senioren als Ersatz für das derzeitige Hartwig-Hesse-Haus. Wann es zu einer Projektfortsetzung kommen kann, ist gegenwärtig unklar. Besondere integrative Angebote Auf die Bedarfe von Weiterlesen…

Glänzende Aussichten für Schilder

Die Stadtreinigung Hamburg (SRH) übernimmt ab sofort die Verantwortung für die Sauberkeit der rund 200.000 Schilder in Hamburg, um den Bestrebungen des Senats für eine verbesserte Sauberkeit im öffentlichen Raum gerecht zu werden. Zu den Schildern zählen Verkehrs-, Straßenbenennungs- und Hinweisschilder. Ausgenommen sind beleuchtete Verkehrszeichen und die den Parkscheinautomaten zugehörigen Weiterlesen…